Elizabeth Hurley: Heißer Bikini-Schnappschuss mit ihrer hübschen Schwester Kate

Elizabeth Hurley zeigt in einem neuen Instagram-Post, dass Schönheit in ihrer Familie liegt.
Elizabeth Hurley zeigt in einem neuen Instagram-Post, dass Schönheit in ihrer Familie liegt. © dpa, Richard Shotwell, RS abl sab

Liz Hurley und ihre Schwester setzen ihre Bikini-Bodies in Pose

Wenn Ihnen jemand sagen würde, dass diese Bikini-Babes steil auf die 60 zugehen, würden Sie es glauben? Wir auch nicht! Die britische Schauspielerin Elizabeth Hurley (55) hat einen Schnappschuss mit ihrer Schwester Kate (57) auf Instagram geteilt, bei dem einem die Kinnlade runterfällt. In passenden Bikinis posen die beiden für die Kamera und zeigen, wie man auch mit Mitte 50 noch perfekt in Form sein kann.

Liz und Kate haben schon als Kinder passende Kleidung getragen

Liz kommentiert ihren Insta-Post, mit dem sie ihre eigene Bademoden-Linie bewirbt folgendermaßen: „Ich und meine glorreiche Schwester während des Lockdowns in diesem Sommer.“ Neben dem Lob für ihre Schwester gibt die Britin sogar Details aus ihrer Kindheit preis: „Als wir aufwuchsen, hatten wir immer dieselben Klamotten, aber in rosa oder blau. Heute möchten wir insgeheim immer noch zusammenpassen.“ Und das schaffen die beiden auch in diesen Traum-Teilen.

Im Video verrät Liz Hurley ihren ungewöhnlichen Geheimtipp für eine schöne Oberweite.

Liz Hurley behauptet: Wer mit BH schläft. hat schöne Brüste
02:14 Min

Liz Hurley behauptet: Wer mit BH schläft. hat schöne Brüste

Liz Hurley über ihre Familie

Im Januar 2019 verriet die Ex von Hugh Grant, in einem Interview mit „Hampshire Life“, dass sie eine behütete Kindheit genossen habe. „Ich habe in meiner frühen Kindheit viel gelernt. Mein Vater war Offizier in der Armee, und wir waren eine glückliche Familie mit meiner älteren Schwester und meinen Brüdern. Viele meiner Freunde hatten geschiedene Eltern, aber so etwas ist in unserer Familie zum Glück nicht passiert. Wir haben uns alle ziemlich gut verstanden“, erklärte die 55-Jährige. Und das scheint auch heute noch der Fall zu sein, wie der beeindruckende Schwestern-Schnappschuss zeigt.