Elena Miras: Tochter Aylen hat nach Sturz in der Kita schlimme Schmerzen

 Entertainment Bilder des Tages RTL - Dschungelcamp 2020. Elena Miras anläßlich der Abreise der Kandidaten der RTL - Sendung Ich bin ein Star - holt mich hier raus zum Dschungel-Camp 2020 am 06.01.2020 auf dem Flughafen Frankfurt / Main. 20200106MWI1
Elena Miras am Flughafen. © imago images/STAR-MEDIA, STAR-MEDIA via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Elena Miras' Mutterherz blutet

Reality-TV-Star Elena Miras (29) ist in Sorge um ihre Tochter! Die kleine Aylen ist in der KiTa so übel gestürzt, dass sie sich „die Zähne gestoßen“ hat. Dass die Dreijährige solche Schmerzen hat, zerreißt der Ex-“Sommerhaus der Stars“-Kandidatin ihr Mutterherz, wie sie bei Instagram berichtet.

„Mitanzusehen, dass das Kind Schmerzen hat, ist einfach sehr sehr traurig“

„Sie konnte gestern Abend gar nicht mehr richtig essen und Zähne putzen, weil sie so Schmerzen hatte“, erklärt Elena Miras ihrer Community. „Aylen ist gestern runtergefallen in der KiTa und hat sich die Zähne gestoßen“, so die 29-Jährige weiter. Deswegen suche sie nun nach einem Zahnarzt, der sich das Ganze mal anschaut.

Sichtlich besorgt schildert die Vollblutmama: „Man sieht es bei ihr an der Oberlippe. Weil sie runtergefallen ist und sich gebissen hat beim Sturz. Ich hoffe, dass es ihr bald nicht mehr wehtut. Mitanzusehen, dass das Kind Schmerzen hat, ist einfach sehr sehr traurig.“

Gemeinsame Tochter mit Mike Heiter

Aylen ist die gemeinsame Tochter des Ex-“Love Island“-Pärchens Elena Miras und Mike Heiter. Im September 2020 wurde nach drei Jahren Beziehung die Trennung der beiden öffentlich. Inzwischen ist Mike in einer Beziehung mit Reality-TV-Star Laura Morante. Gemeinsam nahmen sie 2021 auch an der RTLZWEI Show „Kampf der Realitystars“ teil. Elena Miras ist nun mit dem Schweizer Rapper Xellen7 liiert. (rla)