Adieu, altes Ich

Einschneidend: Mike Heiters lange Mähne ist ab - jetzt ist er kaum wiederzuerkennen!

Mike Heiter hat sein langes Haar abschneiden lassen.
Mike Heiter hat sein langes Haar abschneiden lassen. © Instagram / mikeheiter

Dieser Look macht ihn offenbar heiter – und verändert sein Aussehen gleichzeitig radikal! Reality-TV-Teilnehmer Mike Heiter (30) hat sich getraut und sich in die Hände der Friseurin seines Vertrauens begeben – die zufällig auch seine Partnerin Laura Morante (31) ist. Sein langes Haar ist jetzt Geschichte. Auf Wiedersehen, Manbun. Hallo, kurze Heiter-Haare.

Mike Heiter wagt den einschneidenden Schritt

„Schnipp schnapp, Haare ab“, schreibt der TV-Star kurz und bündig zu seinem Verwandlungs-Clip. Das kurze Video, das Heiter via Social Media geteilt hat, zeigt ihn vor und nach der Scherenkur. Zu Beginn sitzt da ein freundlicher junger Herr mit langen Haaren, hinten am Kopf praktisch zum Männerdutt gebunden.

Nach der Behandlung durch seine Freundin, die gelernte Friseurmeisterin ist, sitzt da natürlich immer noch ein freundlicher junger Mann – diesmal aber mit total anderer Frisur und deutlich kürzeren Haaren.

Das sagen Heiters Follower zur Verwandlung

Doch wie finden die Follower es eigentlich, dass die wilde Mähne des Entertainers jetzt Geschichte ist? Ex-Bachelor Andrej Mangold (35) lobt die „krasse Arbeit“ von Mikes besserer Hälfte. „1.000 Mal besser. Jetzt wieder fresh wie ein Pfefferminz-Bonbon“, lobt ein Fan in den Kommentaren. Andere wiederum vermissen den wilden Langhaar-Look jetzt schon: „Ich fand die langen Haare mega. Jetzt sind die wieder wie vorher.“

Doch das Wichtigste ist, dass Mike selbst zufrieden ist. Und dass er das ist, macht sein sattes Lächeln im Video klar. Seiner Laura gefällt er ja so oder so, ob lang oder kurz. (nos)