Interessante Details im Interview

Bei Daniela Katzenberger fliegt sogar der Schwangerschaftstest noch irgendwo rum

Daniela Katzenberger ist eine kleine Messie
01:32 Min

Daniela Katzenberger ist eine kleine Messie

Bei "Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca" dürfen wir an allerlei Abenteuern der fröhlichen Pfälzerin und ihrem Ehemann Lucas Cordalis teilhaben. Im Interview erfahren wir sogar pikante Details aus der Vergangenheit. Wussten Sie zum Beispiel, dass die Dame ihren ersten Schwangerschaftstest aufbewahrt? Sehen Sie! Was Lucas Cordalis gedacht hat, als er das erste Mal in die Wohnung der Katze gekommen ist, erfahren Sie im Video.

Daniela Katzenberger: "Ich habe diese Wohnung geliebt"

Auch wenn seine Aufmerksamkeit hoffentlich auf die attraktive Dame in seiner Begleitung gerichtet war, ist ihm doch der leicht verwahrloste Zustand der Wohnung nicht entgangen. Daniela bewahrt nämlich wirklich alles auf, was ihr lieb und teuer ist. Messie-Syndrom? Wohl kaum – sie ist ein haptisch orientierter Mensch. Sie möchte die Dinge anfassen, die ihr wichtig sind und sich nicht einfach nur daran erinnern. Kann man verstehen und das tat Lucas dann auch im „rosa Zimmer“, wie Daniela ihre verblichene Wohnung in Ludwigshafen liebevoll nennt.

Daniela Katzenberger auf dem Retro-Trip

„Ich habe diese Wohnung geliebt“, erinnert sie sich und Erinnerungen schmeißt man nicht einfach so weg. Die ersten Stiefel, die man beim Kellnern getragen hat, zum Beispiel. Da ist sie wieder, die melancholische Sehnsucht nach der alten Heimat, die sie momentan umtreibt. Hoffentlich hat Lucas auch dafür Verständnis.

Lieber mal "Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca" auf RTL+ gucken, solange es Gelegenheit dazu gibt. Oder ab Mittwoch, den 22.6.2022, 20.15 Uhr, bei RTLZWEI. (awe)