Ein Kleid, zwei Anlässe: Herzogin Kate setzt wieder auf Altbewährtes

Ein Kleid zweimal tragen? Für Herzogin Kate kein Problem!
00:32 Min Ein Kleid zweimal tragen? Für Herzogin Kate kein Problem!

Herzogin Kate im zartlilafarbenen Kleid von Emilia Wickstead

Nanu, das Kleid kennen wir doch! Herzogin Kate überrascht uns immer wieder mit ihren tollen Looks. Klar, dass da ein Outfit auch einfach zweimal getragen wird.

Gemeinsamer Auftritt mit Prinz William

Der royale Alltag hat Herzogin Kate (36) wieder! Erst in der vergangenen Woche hat sie ihre Babypause mit einem Solo-Auftritt offiziell beendet. Am heutigen Dienstag begleitete sie Ehemann Prinz William (36) zum globalen Gesundheitsgipfel in London. Dabei vertraute die 36-Jährige auf ein altbekanntes Outfit: Strahlend schön erschien sie in einem zartlilafarbenen Kleid von Emilia Wickstead, das bereits 2017 an ihr zu sehen war.

Damals wurde Kate während der Royal-Tour in Deutschland in dem Outfit abgelichtet, als sie gemeinsam mit Ehemann William sowie den Kindern George (5) und Charlotte (3) am Hamburger Flughafen in ein Flugzeug stieg.

Wie damals kombinierte Kate auch heute nudefarbene Pumps zu dem langärmeligen Kleid. Ihre braunen Haare fielen ihr einmal mehr in leichte Locken gelegt offen um die Schultern. Farblich abgestimmt auf ihr Outfit hatte sie eine quadratische Clutch mit Henkel dabei. Glitzer-Ohrringe und eine dazu passende Kette rundeten den Look perfekt ab.

spot on news