Ein Hauch Rockstar: Pink mit ihren Kindern auf dem roten Teppich

Ein Hauch Rockstar: Pink mit ihren Kindern auf dem roten Teppich
Pink mit ihren Kindern Willow und Jameson auf dem roten Teppich bei den iHeartRadio Music Awards 2023. © Getty Images North America, SpotOn

iHeartRadio Music Awards 2023

Familiensache: US-Sängerin Pink (43) lief mit ihren beiden Kindern Willow Sage (11) und Jameson Moon (6) bei den iHeartRadio Music Awards 2023 am Montag im Dolby Theatre in Los Angeles über den roten Teppich.

Elegant und sportlich - mit einem Hauch Rockstar

Für den großen Auftritt hatte die 43-Jährige sich in ein maßgeschneidertes weißes Ensemble von Robert Wun geworfen. Den klassischen Blazer mit geschlitzten Ärmeln kombinierte sie dabei zu einer fließenden Bundfaltenhose mit weitem Bein. Die Haare waren zu ihrem charakteristischen Iro frisiert, dazu trug sie goldene Ohrringe und eine funkelnde Halskette.

Auch ihre Kinder hatten sich für den großen Auftritt herausgeputzt. Willow trug ein pinkfarbenes Tüll-Volantkleid, das mit einem perlenbesetzten Capelet verziert war. Einen Hauch des Rocker-Styles ihrer Mutter ließ sie in ihren Look einfließen, indem sie ein Paar schwarze Dr.-Martens-Stiefel zum Outfit kombinierte. Ihr Bruder Jameson trug ein weißes T-Shirt unter einer grauen Weste und einer dazu passenden Hose sowie weiße Turnschuhe.

Pink wurde mit dem Icon Award von iHeartRadio ausgezeichnet und trat bei der Preisverleihung auch auf.

Willow und Jameson stammen aus Pinks Ehe (seit 2006) mit Carey Hart (47).

spot on news

weitere Stories laden