VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Ehrliche Worte: Muriel Baumeister spricht über den schwersten Kampf ihres Lebens

Ehrliche Worte: Muriel Baumeister spricht über den schwersten Kampf ihres Lebens
Muriel Baumeister hat sich zurückgekämpft © AEDT/WENN.com, WENN

Schauspielerin Muriel Baumeister litt jahrelang unter Alkoholsucht. Erst ein Unfall hat sie dazu gebracht, ihr Leben umzukrempeln. In ihrer Autobiografie berichtet sie über das einschneidende Erlebnis.

Am 6. November erscheint Muriel Baumeisters (47) Autobiografie 'Hinfallen ist keine Schande, nur Liegenbleiben', in dem sie den Kampf gegen ihre Alkoholsucht beschreibt. "Muriel Baumeisters ehrliche Geschichten gehen unter die Haut. Sie steht zu ihren Fehlern und lacht dem Leben ins Gesicht. Das längst überfällige Mutmach-Buch einer außergewöhnlichen Frau", kündigt der Verlag das Buch an.

Muriel Baumeisters berichtet offen und ehrlich

Der Auslöser, dieses Buch zu schreiben, war ein lebensveränderndes Erlebnis, das Muriel vor knapp drei Jahren erlebte: Unter Alkoholeinfluss (1,45 Promille hatte sie im Blut) baute die Schauspielerin einen Verkehrsunfall - ihre Tochter Frieda (11) saß mit im Auto. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt, doch für Muriel war das der Anlass, ihr Leben umzukrempeln. Wie ihr das gelungen ist, beschreibt sie in ihrer Autobiografie. "Das Buch erzählt meine Geschichte, nah dran und ehrlich. Und ja, die Leserinnen und Leser erfahren, wie ich mit meiner Patchwork-Familie klarkomme und wie ich den schwersten Kampf meines Lebens gewonnen habe – den gegen den Alkohol", erklärt sie im 'BILD'-Interview.

Ein Leben ohne Alkohol

Seitdem Unfall hat die Schauspielerin den Alkohol aus ihrem Leben verbannt und keinen Schluck mehr angerührt. "Ich lebe ohne Alkohol. Komplett ohne, auch nicht zwischendurch mal ein Glas, sondern wirklich gar nichts. Ich koche auch komplett ohne Alkohol", versichert sie. Sie habe zwar keine Probleme damit, wenn Freunde in ihrer Gegenwart trinken, doch wer bei ihr zu Besuch ist und beim Öffnen der Schränke erwartet, dass Spirituosen zur freien Verfügung stehen, der irre sich gewaltig, so Muriel in einem früheren 'BILD'-Interview: "In meinem Haus gibt es keinen Alkohol, weder in Berlin noch in Österreich. Mein Besuch muss sich alkoholische Getränke selber mitbringen oder wie ich Rhabarber-Schorle trinken."

Nach dem Unfall zog die Schauspielerin aufs Land und hielt sich aus dem Licht der Öffentlichkeit. Doch mittlerweile hat sich Muriel Baumeister ins Leben zurückgekämpft und steht auch wieder erfolgreich vor der Kamera.

© Cover Media