Offene Worte an die Fans

Ehe-Krise bei den Harrisons? Jetzt spricht Sarah Klartext

Sarah Harrison auf Instagram
Sarah Harrison meldet sich nach Gerüchten um Ehe-Krise nun in einer Instagram-Story zu Wort. © Instagram, /sarah.harrison.official

Ohje, kriselt es da etwa? Für Sarah Harrison (31) und Mann Dominic Harrison (31) ist es momentan sicherlich nicht einfach. Nachdem es der Ex-Bachelor-Kandidatin nach wochenlangen gesundheitlichen Problemen endlich wieder besser zu gehen scheint, vermuten ihre Fans die nächste Krise: Gibt es Zoff bei den Harrisons?

Sarah beruhigt die Fans: „Es ist alles super"

Nachdem einigen Fans öfter aufgefallen sein will, dass Dominic ziemlich genervt gewirkt hat, meldete sich Sarah in einer Instagram-Story zu Wort und brachte endlich Licht ins Dunkel. „Es ist alles super. Wir lieben uns mehr denn je“, so die 31-Jährige. Ihr „Domi“ arbeite gerade an mehreren großen Projekten und sei daher sehr eingespannt. „Genervt ist er nicht“, versichert Sarah.

Streit im Paradies? Von wegen!

Des Weiteren betonte sie, dass es nicht gleich Streit bedeute, wenn man mal nicht zusammen vor der Kamera stehe. Damit hat die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin so manchen Fan sicherlich besänftigt. Und es geht noch weiter. Um ihr Glück zu betonen, erzählt die Zweifach-Mami, wie glücklich sie in ihrem neuen Zuhause in Dubai sei und wie schön sie es dort finde.

Im Video: Endlich! Sarah Harrison hat ihre Diagnose

Endlich! Sarah Harrison hat ihre Diagnose
00:38 Min

Endlich! Sarah Harrison hat ihre Diagnose

Nervenaufreibende Zeiten im Hause Harrison

Das klingt doch eigentlich nach guten Nachrichten bei den Harrisons. Dabei schienen die letzten Wochen für die Familie nervenaufreibender denn je gewesen zu sein. Nachdem Sarah alleine nach Deutschland fliegen musste, um ihren Gesundheitszustand abchecken zu lassen und sich dort einem Ärzte-Marathon zu unterziehen, kam dann die unangenehme Diagnose: Die YouTuberin leidet an einer Glutenunverträglichkeit!

weitere Stories laden