Eddie Murphy braucht kein Social Media

Eddie Murphy: Glaubt ja nicht, ich chatte mit euch
Eddie Murphy nimmt seinen Fans den Wind aus den Segeln © WENN.com, WENN

Schauspieler Eddie Murphy nutzt kein Social Media – auch wenn einige Fans davon überzeugt sind, es online mit dem legendären Comedian zu tun zu haben.

Eddie Murphy (58) ist so altmodisch, wie es überhaupt nur geht. Der Comedian besitzt nicht einmal einen Computer – und hat auch nie einen besessen. Social Media ist ihm daher auch vollkommen fremd. Nie hat er einen Account auf Twitter, Instagram oder Snapchat besessen.

Eddie Murphy textet mit niemandem

Trotzdem werde er oft von Menschen auf der Straße angesprochen, die davon überzeugt sind, dass sie sich mit dem Schauspieler Nachrichten im Internet ausgetauscht haben. Schweren Herzens muss Eddie ihnen dann klarmachen, dass sie einem Hochstapler aufgesessen waren, wie er gegenüber 'WENN' schmunzelt: "Die Menschen halten mich auf der Straße an und sagen: 'Hey, ich texte schon seit sechs Monaten mit dir, Mann!' Das bin nicht ich! Ich habe nie einen Computer besessen oder irgendwas mit Social Media gemacht. Ich habe nie getwittert oder sonst irgendetwas gemacht."

Männer vs Frauen

Noch faszinierter von der Tatsache, dass sie einem Schwindler aufgesessen sind, sind die Menschen aber davon, dass Eddie zehn Kinder hat. Wenn er ihnen das erzählt, könnten sie ihren Ohren kaum trauen: "Die Menschen sagen dann zu mir: 'Was, du hast zehn Kinder?' Es gibt aber einen Unterschied zwischen Männern und Frauen. Männer sagen: 'Das ist verrückt!' Frauen sagen: 'Wow, Eddie Murphy muss echt viel gef**** haben! Eddie Murphy macht halt einfach sein Ding!'" Eddies ältester Nachkomme ist 30 Jahre alt, sein jüngster erst ein Jahr.

© Cover Media