Ed Sheeran über die größte Tour seines Lebens

Ed Sheeran über die größte Tour seines Lebens
Ed Sheeran © BANG Showbiz

Ed Sheeran hat die größte Tour aller Zeiten beendet.

Der Musiker, der in dieser Woche seine bevorstehende 18-monatige Pause verkündete, hat erst am Montag (26. August) seine lange 'Divide'-Tour in Ipswich, nahe seiner Heimat, beendet. Auf Instagram lud er anschließend mehrere Fotos von seinem Team hoch und schrieb dazu laut 'Mix1': "Neun Millionen Menschen, 893 Tage, 46 Länder, 175 Städte, 260 Shows, 268 Tour-Bemannung, 193265 Meilen gereist, zwei gebrochene Arme, drei Ehen, vier Babys. Was für ein wilder Ritt diese 'Divide'-Tour war. Der ganze Prozess des Albumschreibens in 2015, dann die Aufnahmen 2016, es zu promoten, unterwegs zu sein, um es für euch zu spielen."

Und weiter: "Es ist so komisch, das jetzt ins Bett zu bringen und weiterzumachen. Danke an alle, die an diesem 'Divide'-Prozess beteiligt waren, all die Menschen, die geholfen haben, dieses Album zu machen, all die Menschen, die geholfen haben, das Album zu promoten, all die Fans, die es sich angehört haben und vorbeigekommen sind, um es sich anzuschauen. Ohne euch wäre das gar nicht möglich gewesen." Besonders das Ende der Zeilen wurde dann rührend: "Am allermeisten möchte ich meiner fantastischen Tour-Crew danken, die ihr Leben für zweieinhalb Jahre aufgegeben haben, um mir dabei zu helfen, all meine Träume zu erreichen. Vielen Dank für eure harte Arbeit und eure konstante Freundschaft. Die 'Divide'-Tour - 2017-2019. Offiziell die größte Tour aller Zeiten, es ist so komisch, das zu sagen, und wir haben es überlebt!"

BANG Showbiz

weitere Stories laden