Ed Sheeran ist erstmals richtig verliebt: "Ich war nie glücklicher"

Ed Sheeran ist verliebt
Ed Sheerans neues Album kommt im März © Joe Seer / Shutterstock, Inc., SpotOn
Anzeige:

Gewinner des Tages

Erst vor Kurzem ist Ed Sheeran (25, "Give Me Love") aus seiner musikalischen Pause zurückgekehrt. Aber die Auszeit hat dem Sänger - und vor allem seiner Beziehung mit Cherry Seaborn - sehr gut getan, wie er in einem Interview erzählte. Laut "Entertainment Tonight" soll Sheeran gesagt haben, dass er zum ersten Mal richtig verliebt sei. Er liefert auch gleich den Grund, warum seine Beziehungen vorher nicht wirklich funktioniert haben:

"Ich hatte eine Freundin und dann bin ich für 18 Monate auf Tour gegangen und alles wurde sch****. [...] Ich hatte keine Zeit für meinen Partner." Aus diesem Grund hätten sowohl er, als auch Seaborn, beschlossen, für ein Jahr den Job zu kündigen, Zeit miteinander zu verbringen und so die Beziehung zu stärken. "Ich war nie glücklicher", schwärmt der Brite. Bleibt nur zu hoffen, dass die beiden - trotz erneut startender Karriere - weiterhin happy bleiben.

spot on news