Dyson Supersonic: Für wen lohnt sich das Luxus-Produkt?

Dyson Supersonic: Frau hält den Haartrockner in der Hand.
Der Dyson Supersonic ist ein innovatives Produkt. Aber lohnt sich der Preis? © https://assets.mmsrg.com/isr/166325/c1/-/ASSET_MMS_76949416/fee_786_587_png

Profi-Haartrockner von Dyson: Lohnt sich das?

Haarstyling gehört für Sie zum Alltag? Dann kennen Sie vermutlich das Problem spröder, brüchiger und ausgetrockneter Haare. Oft ausgelöst durch häufiges und zu heißes Fönen. Ob Dyson mit Supersonic die Lösung hat? Der Hersteller hat einen Digitalmotor mit Temperaturautomatik und soll die Haare dank komprimierter Luftströme besonders schonend trocknen. Klingt teuer? Ist es auch! Wir verraten, ob sich der Kauf trotzdem lohnt und zeigen Ihnen eine mögliche Alternative.

Dyson Supersonic: Schont er die Haare wirklich?

Der Dyson Supersonic setzt auf die hochtrabend klingende Air-Multiplier-Technologie. Das Gerät komprimiert die vom Digitalmotor erzeugte Luft zu einem starken und zielgerichteten Strom, der die Haare besonders schnell trocknen soll. Durch die Cool-Touch-Technik verspricht Dyson eine sogenannte Heat-Shield-Technologie, die die Oberflächen der Aufsätze kühl bleiben lässt. Eine große Rolle spielt dabei auch die genaue Kontrolle. Das Gerät misst die Temperatur der ausgestoßenen Luft 40 Mal pro Sekunde und regelt diese automatisch nach – um zu große und für die Haare schädliche Hitze zu vermeiden.

Klappt das wirklich? Tests sagen: ja! Verbrauchermagazine wie die TestBild (Endnote 1,9) oder die Technik-Kenner von der Chip loben die tatsächlich messbar haarschonenden Eigenschaften. Nur das Geräusch des Haartrockners und die Platzierung der Knöpfe könnten demnach etwas optimiert werden.

VorteileNachteile
✔ Temperaturkontrolle❌ Knöpfe hinten platziert
✔ Handlich❌ Geräuschpegel
✔ Trocknet schnell
✔ Innovativ

Der luxuriöse Haartrockner sorgt für effektive Haarpflege und ist innerlich und äußerlich komplett modern ausgestattet:

  • Leistung: 1.600 Watt
  • Temperaturstufen: 4
  • Gebläsestufen: 3
  • Lieferumfang: Haartrockner fuchsia, Styling-Düse, Aufsatz für sanften Luftstrom, Smoothing-Düse, Diffusor, Anti-Rutsch-Matte
  • Besonderheit: Digitaler Motor und Cool-Touch-Technik

Allerdings kommt hochwertige Qualität zum teuren Preis: Das gute Stück kostet knappe 400 Euro. Wer darüber hinwegsehen kann und innovative Produkte liebt, wird hier nicht enttäuscht.

Dyson Supersonic: Für wen lohnt sich das Produkt?

Der Haartrockner ist sehr teuer: Der Preis rechnet sich nur, wenn Sie Ihre Haare oft stylen und entsprechend strapazieren. Dann allerdings kann sich die Investition durchaus auszahlen. Für das reguläre „kurz Durchföhnen“ am Morgen reicht aber in der Regel auch ein klassischer Haartrockner.

Alternative: Philips DryCare Prestige Haartrockner

Auch wenn es sich beim Dyson Supersonic um ein sehr gutes Produkt handelt, ist es schwer den hohen Preis zu vergessen. Neben dem Luxus-Gerät gibt es aber auch ähnlich gute Produkte auf dem Markt, wie den Philips DryCare Prestige Haartrockner.

Phillips DryCare PrestigeDyson Supersonic
Leistung2300 Watt1600 Watt
Temperatur-Stufen34
Schnelle Trockenzeit
Temperaturregulation

Haarschutz
Preisca. 90 Euroca. 400 Euro

Das Philips-Produkt optimiert die Temperatur mithilfe von Infrarottechnologie, sodass das Haar keiner großen Hitze ausgesetzt ist. Mit seinen starken 2.300 Watt trocknen die Haare schnell und effektiv. Die Ionisierungsfunktion lässt die Haare – laut Hersteller – seidig und glänzend aussehen.

Das Design des Philips Haartrockners ist bei weitem nicht so futuristisch wie das von Dyson. Das Philips Produkt ähnelt eher einem alltäglichen Haartrockner. Und: Im Gegensatz zum Dyson Supersonic kommt der Philips DryCare Prestige Haartrockner mit weniger Zubehör daher! Der Lieferumfang besteht „nur“ aus einem Volumen-Diffuser und einer schmalen Stylingsdüse.

Das ETM Testmagazin bewertet das Gerät mit einer sehr guten Endnote (1,4). Wer seine Haare täglich stylt, ist mit dem Philips Haartrockner also auch sehr gut ausgestattet.

​*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.