'DSDS'-Juror Mousse T. stellt sich im 'Entweder-Oder-Interview' heiklen Fragen

Mousse T. stellt sich schwierigen Fragen
Mousse T. stellt sich schwierigen Fragen

Mousse T. stellt sich der Wahrheit

Aktuell ist er als Juror bei 'Deutschland sucht den Superstar' bekannt. Dort bewertet er am Samstag die Top 10. Doch neben seinem Mitwirken in der Castingshow ist Mousse T. vor allem für seine erfolgreichen Produktionen mit Weltstars wie Tom Jones und den Backstreet Boys bekannt. Jetzt hat er sich spontan unseren Fragen gestellt – ganz nach dem Motto: "Lieber Pietro oder Sarah Lombardi?"

So ehrlich spricht Mousse T. über DSDS und seine Karriere

Mit einer internationalen Nummer 1 und Nominierungen für Musikpreise wie den Grammy gehört Mousse zu den ganz großen Produzenten. Gut für die Kandidaten der aktuell 15. Staffel von 'DSDS', die von dem Musiker lernen dürfen. Der 51-Jährige hat immerhin schon mit Falco, den No Angels und vielen anderen gearbeitet.

Für alle, die ihn nicht so persönlich erleben dürfen wie die Teilnehmer der Castingshow, plaudert Mousse jetzt im spontanen 'Entweder-oder-Interview' über Vorlieben, seine Karriere und sehnliche Wünsche. Außerdem stellt er sich einer Runde 'ich hab noch nie.' Im Interview verrät er: Lieber Tom Jones als Falco und Filme am Liebsten mit Robert de Niro. Doch auch den heikleren Fragen stellt sich der Juror: "Lieber Carolin, Ella oder Dieter?"