Dr. Bob verrät erste Details zum Dschungelshow-Halbfinale

Dschungelshow-Kandidaten müssen an ihre Grenzen gehen

Da waren’s nur noch acht Dschungelshow-Kandidaten! Und für die geht es jetzt in zwei Gruppen in die Halbfinale von „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“. Doch wie das nun mal so ist: Nur einer von ihnen bekommt am Ende 50.000 Euro und das „Goldene Ticket“ fürs „echte“ Dschungelcamp 2022 in Australien. Und wer kennt sich in Sachen Dschungel und Prüfungen besser aus, als unser lieber Dr. Bob? Genau, niemand! Deshalb verrät uns der Dschungel-Kultstar im Video auch schon erste Details rund ums Halbfinale.

Überraschungen in den Halbfinal-Shows

Okay, eins wissen wir schon jetzt: Im ersten Halbfinale geht’s für Zoe Saip, Mike Heiter, Lars Tönsfeuerborn und Lydia Kelovitz in schwindelerregende Höhen. Ist das am Ende etwa nur der Anfang? Dr. Bob verspricht jedenfalls: „Ich werde es ihnen wirklich schwer machen.“ Oha, da können sich die insgesamt acht Dschungelshow-Halbfinalisten wirklich auf was gefasst machen.

In den beiden Halbfinal-Shows kommen jeweils zwei Kandidaten weiter, sodass im großen Finale der Dschungelshow am 29. Januar vier Promis um das „Goldene Ticket“ und 50.000 Euro kämpfen. Wer weiterkommt und am Ende als Sieger der Dschungelshow hervorgeht, entscheiden allein die Zuschauer.

Neben knallharten Prüfungen gibt’s in den beiden Halbfinal-Shows aber auch ein paar Überraschungen, verrät Dr. Bob weiter. Welche das sind und einen kleinen Rückblick mit einem ganz jungen Dschungel-Doc gibt’s ebenfalls im Video zu sehen.

Alle Dschungelshow-Highlights in einer Playlist

Micaela Schäfer über ihre Projekte in der Corona-Pandemie
00:31 Min

Micaela Schäfer über ihre Projekte in der Corona-Pandemie

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ auf TVNOW streamen

RTL zeigt „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ täglich ab 22:15 Uhr und parallel im Livestream auf TVNOW. Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung gibt’s alle Folgen der Dschungelshow ebenfalls auf TVNOW.