Dschungelcamp 2018: Welcher Mann hat Tina York das Herz gebrochen?

Trennung im April: Tina York floh vor Liebeskummer ins Dschungelcamp

Im Dschungelcamp mausert sich Tina York momentan zum absoluten Publikumsliebling. Doch was viele nicht wissen: Der Grund, der sie in den australischen Busch geführt hat, ist ein tragischer. Bei einem Lagerfeuer-Plausch mit Kattia Vides packt das Schlager-Sternchen jetzt über ihr tragisches Liebesleben und den Herzschmerz aus, vor dem sie aus Deutschland geflohen ist. Aber wer ist der Mann, der der 63-Jährigen das Herz gebrochen hat? Im Video gibt es die Antwort.

Alle lieben Tina York

Geld ist offenbar nicht der einzige Grund, warum Schlagersängerin Tina York in das diesjährige Dschungelcamp gezogen ist. Wie sie bei einer Nachtwache am Lagerfeuer enthüllte, floh die 63-Jährige aus Deutschland, um sich von schwerem Liebeskummer abzulenken. Äußere Umstände sollen schuld daran gewesen sein, dass ihre langjährige Beziehung in die Brüche ging.

Doch auch wenn Tina im Camp mit negativen Gedanken und Erinnerungen zu kämpfen hat, ihre aufrichtige und authentische Art kommt beim Publikum mehr als gut an. Das Netz sprüht gerade so vor Begeisterung für die lange unterschätzte 'IBES'-Teilnehmerin: "Wir alle lieben Tina York", "Unter welcher Nummer kann man Tina adoptieren" und "Kann Tina nicht Domian ablösen und nachts einfach Leuten zuhören? Ich würde anrufen", schreiben die Fans der Sängerin auf Twitter. Mit ihrer sympathischen Art und ihren Sprüchen ist das Schlagersternchen schon jetzt die Siegerin der Herzen. Und wer weiß, wenn es so weiter geht, hat sie vielleicht auch die Chance auf die diesjährige Dschungelkrone.