Die Hotelerbin ist bald Dreifach-Mama

Nicky Hilton präsentiert stolz ihren Babybauch

Nicky Hilton bei der Max Mara Resort 2020 Show im Neuen Museum. Berlin, 03.06.2019 *** Nicky Hilton at the Max Mara Resort 2020 Show at the Neues Museum Berlin, 03 06 2019 Foto:xF.xKernx/xFuturexImage
Nicky Hilton © imago images / Future Image, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Ende Januar wurde öffentlich bekannt, dass Nicky Hilton (38) wieder Nachwuchs erwartet. Auf Instagram hat die kleine Schwester von Paris Hilton (40) nun erstmals ein Foto mit ihrem Babybauch geteilt.

Nicky Hilton hüllt Baby-Kugel in Luxus-Kleid

„Man sagt, aller guten Dinge sind drei", schreibt sie zu dem Bild, auf dem sie ein kurzes, schwarzes Kleid mit langen Ärmeln und tiefem Ausschnitt trägt. Ihre Hände legt sie behutsam auf ihre Babykugel. Als Hotelerbin und Ehefrau eines Milliardärs-Erbe wählt Nicky natürlich kein Schnäppchen-Kleid für diese besondere Aufnahme, sondern posiert in einem luxuriösen Modell von „Self Portrait.“ – Kostenpunkt: rund 400 Euro.

Ihre blonden Haare hat die werdende Mutter zu leichten Wellen gestylt. Ihre Augen betonte sie mit einem intensiven Augen-Make-up, die Lippen mit einem natürlichen Nude-Ton.

Nicky und James haben bereits zwei Töchter

Wie das „People"-Magazin Ende Januar berichtet hat, soll Nickys Baby im Sommer 2022 zur Welt kommen. Für sie und Ehemann James Rothschild (37) ist es das dritte Kind. Das Paar, das sich im Juli 2015 in der Orangerie des Kensington-Palastes in London das Jawort gab, bekam 2016 und 2017 die Töchter Lily-Grace Victoria und Theodora "Teddy" Marilyn.

Im Video: Süße Baby-News - Nicky Hilton ist zum 3. Mal schwanger!

Nicky Hilton ist zum 3. Mal schwanger
00:30 Min

Nicky Hilton ist zum 3. Mal schwanger

Tante Paris freut sich riesig!

Nickys Schwester Paris freut sich riesig über den Familienzuwachs und hat als stolze Tante ihr Glück bereits in einem süßen Instagram-Post zum Ausdruck gebracht. Nicky sei „die beste Mutter“ und Paris selbst liebe es die Tante ihrer „zwei wunderschönen Engel“ zu sein: „Ich kann es nicht erwarten, das neue Baby zu treffen!

spot on news / (sfi)

weitere Stories laden