Drew Barrymore zehn Kilo leichter: Hier zeigt sie ihren Beachbody

Drew Barrymore: "Ich fühle mich wirklich gut"

Zehn Kilo hat Hollywood-Star Drew Barrymore abgespeckt und ist natürlich mächtig stolz. Bei einem Strandausflug in Mexiko präsentiert sie jetzt ihr neu gewonnenes Selbstvertrauen. Nur bei der Wahl ihrer Badeklamotten beweist sie kein sicheres Händchen.

Drew Barrymore geht neuerdings noch schlanker durchs Leben und das soll offenbar die ganze Welt sehen. Bei einem Badeausflug mit Freunden zeigt die zweifache Mutter, dass sie sich in ihrem Körper pudelwohl fühlt. Offensichtlich so wohl, dass sie auch einfach mal die Badeklamotten zuhause gelassen hat. Bekleidet in einem weißen Sport-BH und einer roten Batik-Buxe plantscht sie ausgelassen an einem Strand in Mexiko.

Fun in the sun!

Posted by Daily Mail Celebrity on Mittwoch, 16. November 2016

Ihre neue Figur verdankt sie übrigens ihrem Job. Für ihre Netflixserie 'Santa Clarita Diet' nahm die 41-Jährige stolze zehn Kilo ab. "Ich fühle mich wirklich gut", offenbarte sie anschließend dem Magazin 'Us Weekly'. "Ich habe mich an Kimberly Snyders Diätmethode gehalten, aber mehr Protein zu mir genommen, zum Beispiel Fisch und Hühnchen."

Ganz leicht ist ihr die Diät allerdings nicht gefallen. "Ich war sehr diszipliniert und habe nur geheult und von Pizza geträumt. Ich träume immer noch von Pizza." Na, immerhin hat sich der ganze Aufwand gelohnt. Jetzt muss sie nur noch die passenden Klamotten für ihre neue Figur finden...