Der blanke Horror?

Dreh mit dem Ex: David Arquette und Courteney Cox in "Scream 5"

Dreh mit Ex: Courteney Cox & David Arquette in "Scream 5"
01:55 Min

Dreh mit Ex: Courteney Cox & David Arquette in "Scream 5"

Echte Horrorvorstellung?

Wie ist es mit dem oder der Ex einen Film zu drehen? Die einstigen Ehepartner Courteney Cox (57) und David Arquette (50) standen für die Fortsetzung der Horrorreihe „Scream“ wieder gemeinsam vor der Kamera. Kein Problem oder der blanke Horror? Im Video berichten die Schauspieler von der Stimmung am Set.

Scheidung nach elf Ehejahren

Courteney und David lernten sich 1996 beim Dreh zum ersten „Scream“-Teil kennen und lieben. 1999 wurde geheiratet. Elf Jahre danach ließ sich das Paar, das eine gemeinsame Tochter Coco (17) hat, scheiden. Zuvor hatten die beiden viele Versuche unternommen, die Beziehung zu retten. Doch 2013 zogen sie den endgültigen Schlussstrich. Ein Rosenkrieg blieb zum Glück aus. Courteneys und Davids Trennung zählt wohl zu eine der friedvollsten in Hollywood. Und so stellten die gemeinsamen Dreharbeiten für die beiden kein Problem dar. Im Gegenteil. „Ich liebe es, mit Courteney und Neve zu arbeiten“, schwärmte David Arquette im Interview von der Arbeit mit Neve Campbell und seiner Ex-Frau. Wer sich davon selber ein Bild machen möchte, „Scream 5“ läuft ab sofort in den deutschen Kinos. (abl)