Drama bei Sing meinen Song: Joris rettete DJ BoBo vor dem Erstickungstod

So rettete Joris DJ Bobo das Leben
05:11 Min

So rettete Joris DJ Bobo das Leben

Joris reagierte schnell und konnte helfen

Es geschah von einer Sekunde auf die nächste. Während der Produktion der Show „Sing meinen Song“ bekommt 90er-Jahre-Ikone DJ Bobo plötzlich keine Luft mehr. Der 53-Jährige hatte sich beim Trinken verschluckt. Sänger Joris erinnert sich: „Es dauerte eine Weile bis wir begriffen, wie ernst die Situation ist.“ Wie er seinem Kollegen mit dem Heimlich-Manöver vor dem Ersticken rettete, erzählt er unserem Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa im Vipstagram-Talk.

Jede Woche neue Promi-Storys beim VIPstagram

Joris kann sich nach der „Sing meinen Song“-Vorfall Lebensretter nennen. Dabei kann er auch den „Bad Boy“ spielen. Tanja und Kena verrät er eine wilde Polizei-Geschichte aus alten Zeiten. Was dahinter steckt, verrät er oben im Video.

Das Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa interviewt in der wöchentlichen VIPstagram-Show VIPs. Dazu haben sie echte Insider-Storys und Anekdoten auf Lager.

„Sing meinen Song“ auf TVNOW streamen