Dolly Parton: Neuer Song

Dolly Parton: Neuer Song
Dolly Parton © BANG Showbiz

Dolly Parton hat durch den Corona-Virus viel gelernt.

Die 74-jährige Sängerin hat den neuen Song 'When Life is Good Again' geschrieben, der ihren Fans durch die aktuelle schwierige Zeit helfen soll. Im Track singt Dolly: "Wenn das Leben wieder gut ist, bin ich ein besserer Freund. Jetzt denke ich mehr nach, dann werde ich wieder anders sein. Mehr im Moment, wenn das Leben wieder gut ist." Neben ihrem Song steuert die '9 to 5'-Interpretin auch materiell zur Bekämpfung der COVID 19-Pandemie bei. Eine Million Dollar hat Dolly nämlich für die Forschung gespendet, um möglichst schnell ein Mittel gegen das weltweit grassierende Virus zu finden.

Laut dem legendären Country-Star ist Corona eine "Lektion von Gott", die uns Vertrauen und positives Denken lehren soll. Vor einer Weile erklärte sie in einem Instagram-Video: "Ich denke, Gott hat seine Hände im Spiel. Ich denke, er versucht, uns ins Licht zu halten, damit wir uns selbst und uns gegenseitig durch die Augen der Liebe betrachten können. Und ich hoffe, wir lernen die Lektion." Die 74 Jahre alte Sängerin bestand darauf, dass die Menschen sich an einem "besseren" Ort wiederfinden werden, sobald die Situation vorüber ist. Parton fügte hinzu: "Ich denke, [...] wir werden alle bessere Menschen sein. [...] Vertraut einfach weiter, habt nicht zu viel Angst, es wird okay sein, Gott liebt uns."

BANG Showbiz