DJ Khaled: Geschockt vom Twerking eines Fans

DJ Khaled: Geschockt vom Twerking eines Fans
DJ Khaled © BANG Showbiz

DJ Khaled reagierte geschockt, nachdem ein Fan während eines Chats über Instagram Live damit anfing, sein Twerking-Können zu präsentieren.

Der 44-jährige Star, der mit seiner Ehefrau Nicole Tuck zwei Söhne hat, begann wegen der Coronavirus-Pandemie damit, mit seinen Followern über die Social Media-Plattform zu kommunizieren, bekam am Sonntag (03. Mai) jedoch mehr zu sehen, als es ihm lieb war.

Der 'Wild Thoughts'-Interpret begrüßte seinen weiblichen Fan, der knappe pinke Shorts und ein passendes Bikini-Top trug, mit den Worten: "Oh Sch**ße, oh Sch**ße." Die Followerin des Musikers fing nämlich damit an, mit ihrem Allerwertesten vor der Kamera zu wackeln. Daraufhin schrie er: "Nein, nein, tu das nicht! Ich habe Familie!" Seinen Fan schien Khaleds verblüffte Reaktion jedoch nicht davon abzuhalten, mit dem Twerking weiterzumachen und sich Wasser über seinen Hintern zu gießen. Der Künstler bettelte die Frau schließlich an, mit ihrer gewagten Performance aufzuhören und musste den Chat schließlich beenden, weil sie nicht auf ihn hörte. Nach dem Vorfall rief der Prominente seine Fans dazu auf, "respektvoll" zu sein und "nicht zu übertreiben", wenn diese mit ihm sprechen.

Der 'Do You Mind'-Künstler versprach seinen Fans zuvor, seine Zeit während des Lockdowns dafür zu nutzen, um an einer neuen Workout-Routine zu arbeiten.

BANG Showbiz