Dieter Bohlen: DSDS-Chefjuror geht auf Tour - und hat nicht nur Musik im Gepäck

Dieter Bohlen: Details zu seiner Tour 2019
01:33 Min

Dieter Bohlen: Details zu seiner Tour 2019

Bohlen will "Modern Talking"-Hits und andere Songs singen

Als DSDS-Chefjuror war Dieter Bohlen die letzten Jahre gut beschäftigt, jetzt widmet er sich wieder mehr seiner eigenen Musik. Seit 2003 hat er kein Konzert mehr in Deutschland gegeben, schon bald steht er wieder auf der Bühne und geht sogar auf Tour: Uns verrät er exklusiv im Interview, was uns bei der Tour erwarten wird.

Bohlen "Das ist schöner als eine Gold- oder Platinplatte"

Die ersten Tickets für seine Konzerte im Sommer waren im Nu ausverkauft. Ein tolles Gefühl für den Poptitan. "Ja, man ist gerührt. Ich bin ganz ehrlich, das ist schöner als eine Gold- oder Platinplatte", erzählt er stolz. Alle lieben Bohlen - er hat Fans, die sind erst sechs Jahre alt oder auch schon 80. Mit seiner Show wolle er einfach alle bedienen, so Bohlen. "Durch Dieters Tagesschau kommen die jungen Leute nach" erzählt er. "Die fragen dann 'Wie alt muss ich denn sein? Kann ich mit 6 schon bei dir ins Konzert kommen?' Das ist natürlich voll nett und ich sag dann: 'Natürlich kannst du zu mir ins Konzert gehen, aber da musst du natürlich mit Mama und Papa kommen.'"

Es soll aber nicht nur einfach ein Musikkonzert werden, Bohlen hat viel mehr geplant: "Zwischendurch wird es so bisschen die Geschichten zu den Songs geben, es wird so ein bisschen 'Dieters Tagesschau' geben, weil ich will auch, dass die Leute nicht nur Musik hören, ich will, dass die da mit zehn, zwanzig Lachern rausgehen."

Was er seinen Fans musikalisch genau bieten will, verrät Bohlen im Video.

Die Tickets gibt es ab dem 27. März um 10 Uhr!

Wer den Poptitan live erleben will, kann seit Mittwoch, den 27. März 2019, für seine große Tour hier Tickets kaufen