Dieter Bohlen buddelt Kinderfoto aus - SO putzig war er mit 5 Jahren

ARCHIV - 07.05.2016, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf: Dieter Bohlen als Juror beim Finale der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS). Sänger und Komponist Bohlen (65) will aufgrund seines ausverkauften Konzerts am 31. August in der
Dieter Bohlen weiß, wie er seinen Fans eine Freude macht © dpa, Henning Kaiser, bsc cvi

Was für ein süßer Fratz!

Wie süß ist das denn? Pop-Titan Dieter Bohlen (65) hat bei Instagram ein zuckersüßes Bild von sich als fünfjähriges Kind hochgeladen und verzückt seine Fans.

Die Fans sind aus dem Häuschen

Bilder aus dieser Zeit scheinen eine absolute Seltenheit zu sein: Der DSDS-Juror schreibt zu dem Pic: „Meine Eltern haben nicht gerade viel fotografiert ...hier das einzige Foto von mir mit 5 Jahren.“ Gut, dass es wenigstens diesen einen Schnappschuss gibt. Sonst wäre Dieters Followern entgangen, wie putzig der Erfolgsproduzent als Knirps war. Mit kariertem Hemd und Latzhose grinst er schelmisch in die Kamera. Ob er damals auch schon so eine lose Zunge hatte?

Seine Fans feiern das Foto: „Den Schalk im Nacken“, will ein Fan erkennen und ein anderer schreibt: „Erinnert mich sehr an Michel aus Lönneberga“. Eine weitere Followerin glaubt: „Du warst bestimmt ein braves Kind“.

Dieter Bohlen nutzt seinen Instagram-Account gerne, um seine Fans zum Lachen zu bringen. So teilte er im November 2019 ein Video, in dem er seine Carina gar nicht mal so charmant aus ihrem Dornröschen-Schlaf reißt. Außerdem stellte er sich letztes Jahr einer Instagram-Wette gegen Frauke Ludowig.