Dieter Bohlen: Alle hören beim „Brother Louie“-Videodreh auf sein Kommando

Alles auf sein Kommando!

Ein Team von RTL durfte Dieter Bohlen exklusiv beim Dreh zu seinem neuen Musikvideo von "Brother Louie" begleiten. Dabei scheuchte der Poptitan die Crew einmal quer über Mallorca. Warum er sein Album nun doch ohne Gast-Künstler aufgenommen hat und erste Ausschnitte des fertigen Materials sind im Video zu sehen.

Er scheucht das Team quer über Mallorca

Vor 33 Jahren landeten Dieter Bohlen und Thomas Anders als "Modern Talking" mit dem Song "Brother Louie" einen Riesen-Hit. Jetzt versucht sich der Poptitan alleine an dem neu aufgelegten Titel. Als Location für den Videodreh hat er sich seine zweite Heimat Mallorca ausgesucht. "Da ist so ein ganz kleiner Bunker. Ich hoffe, wir finden den. Beim Joggen ist das ja alles immer viel kürzer" erklärt der 65-Jährige während des 9,2 Kilometer langen Marschs quer durch die Walachei. Dank direkter Ansagen des Musikproduzenten erreichen alle schließlich das Ziel und drehen das Video.

"Ich habe meine Super-Frau gefunden!"

Mit dabei: seine Frau Carina, die ebenso wie das Team nach Dieters Kommando agiert. Hat der "Deutschland sucht den Superstar"-Chefjuror denn auch zu Hause die Hosen an? Sie verrät: "Zuhause bin ich ganz klar Mama und Partnerin. Alles was im Büro anfällt, das mach ich. Und er ist auch froh, dass er mich hat, weil er mir absolut vertraut. […] Wir sind ein gutes Team, wir passen aufeinander auf." Noch schönere Worte findet Dieter und macht seiner Carina eine Liebeserklärung: "Ich habe meine Super-Frau gefunden!" Dann kann ja sowohl privat als auch beruflich wirklich nichts mehr schiefgehen…