VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Diese Liebe hat viel durchgemacht! Michael J. Fox feiert 30 Jahre Ehe mit Tracy Pollan

Fox und Pollan: Die Liebe schweißte sie gegen die schwere Krankheit zusammen

Michael J. Fox (57) und Tracy Pollan (58) feierten jüngst ihren 30. Hochzeitstag - in Hollywood eine absolute Ausnahme. Auch die schwere Parkinsonerkrankung des Hollywood-Stars konnte ihre Liebe nich zerstören.

Seit 30 Jahren verheiratet

Mit "Zurück in die Zukunft" gelang Michael J. Fox 1985 der Durchbruch in Hollywood. 1991 dann die alles verändernde Diagnose: Parkinson. Doch in diesen schweren Zeiten war er nicht allein - eine blieb immer an seiner Seite: seine Ehefrau Tracy Pollan. Zusammen stellte sich das Paar dieser schweren Aufgabe und hielt zusammen. Für Hollywood-Verhältnisse völlig untypisch feierten sie nun am 17.7.2018 ihren 30. Hochzeitstag. Als die zwei sich am Set von "Familienbande" einst kennenlernten, war sicher niemandem von beiden klar, was dieses Treffen für beide einmal bedeuten würde.

Erst kürzlich gab Fox im US-Fernsehen ein bewegendes Interview zu seinem Gesundheitszustand. Unverblümt brachte er seine Krankheit auf den Punkt: "Es ist beschissen!" Er könne sich zwar bedingt beherrschen, doch ist das spätestens dann vorbei, wenn er anfängt zu reden. Das Muskelzucken übernimmt in solchen Momenten die volle Kontrolle und dagegen ist Fox leider machtlos.

Mittlerweile lässt er die Welt bei Instagram an seinem Alltag teilhaben und zeigt, dass er sich nicht von der Krankheit unterkriegen lässt. Mit Pollan und den vier Kindern an seiner Seite weiß er eh ein starkes Team hinter sich, auf das er sich stets verlassen kann - und das bereits seit so vielen Jahren. Wie süß das Paar auch zur Perlenhochzeit noch zueinander ist, sehen sie in unserem Video.