Die Geissens: So schräg war die Geburtstagsparty von Tochter Shania

Geissens schmeißen schräge Geburtstagsparty für Shania
Geissens schmeißen schräge Geburtstagsparty für Shania 00:05:05
00:00 | 00:05:05

Ihr Geschenk kam per Hubschrauber

Wenn die eigene Tochter 13 Jahre alt wird, ist das für alle Eltern eine Riesensache - so auch für Robert und Carmen Geiss. Natürlich bekommt ihre Shania eine fette Party, denn Geld spielt in dieser Familie keine Rolle. Aber wie sieht es mit Jungs aus? 'RTL Exclusiv' war bei der super schrägen Teenie-Party dabei.

Anzeige:

"Es ist kein Kindergeburtstag mehr"

Für den 13. Geburtstag ihrer Tochter Shania fahren die Geissens groß auf und laden zu einer Halloween-Party in ihre Villa in St. Tropez ein. Für ihre Gäste gibt es eine professionelle Bühnenshow, inklusive Kettensägenmassaker. "Es geht ja eigentlich gar nicht darum, die Kinder zu erschrecken, aber sie müssen damit ja auch ab und zu konfrontiert werden", findet Papa Robert.

Carmen ist jedenfalls zufrieden mit der Mega-Sause für ihre Tochter: "Es ist eine sehr gelungene Halloween-Party. Es ist halt kein Kindergeburtstag mehr. Bei Jugendlichen muss man sich schon was anderes einfallen lassen."

Doch die größte Überraschung für Shania wartet noch im Gästehaus und wurde extra mit dem Hubschrauber eingeflogen. Um wen es sich dabei handelt und wie Shania auf ihr Geschenk reagiert, das sehen Sie im Video.