Die britischen Oscars: Sam Mendes' '1917' dominiert bei den BAFTAs

Die britischen Oscars: Sam Mendes' '1917' dominiert bei den BAFTAs
Sam Mendes hat erneut einen Erfolgsfilm gedreht © Nicky Nelson/WENN.com/Cover Images, WENN

Gleich sieben Mal wurde das Kriegsdrama '1917' am Sonntag bei den BAFTAs ausgezeichnet. Unter anderem durfte auch Regisseur Sam Mendes eine Trophäe mit nach Hause nehmen.

Sam Mendes (54) hat allen Grund zum Jubeln: Der Regisseur ('Skyfall') hat mit '1917' einen Riesenhit gelandet. Der Film über zwei junge Soldaten, die im ersten Weltkrieg eine lebenswichtige Nachricht hinter der Feindeslinie überbringen müssen, sahnte auch bei den britischen BAFTAs ab, nachdem der Streifen bereits bei den Golden Globes und den Critics Choice Awards tonnenweise Trophäen einfuhr.

Nimmt Sam Mendes auch den Oscar mit?

So wurde das Kriegsdrama unter anderem als Bester Film sowie Herausragender Britischer Film ausgezeichnet. Sam Mendes nahm zudem den Award als Bester Regisseur entgegen. Insgesamt sieben Mal wurden die Macher von '1917' am Sonntagabend (2. Februar) in der Londoner Royal Albert Hall auf die Bühne gebeten. Jetzt darf sich Mendes auch Hoffnungen auf die Oscars am kommenden Wochenende machen — sein Film ist für insgesamt zehn Academy Awards nominiert.

Renée Zellweger und Joaquin Phoenix gewinnen erneut

Es gab insgesamt bei den BAFTAs wenige Überraschungen. So setzten Renée Zellweger und Joaquin Phoenix ihren Triumphzug fort, wurden erneut als jeweils Beste Hauptdarstellerin für 'Judy' und Bester Hauptdarsteller für 'Joker' geehrt. Auch Laura Dern bekam eine der goldenen Masken für ihre Nebenrolle in 'Marriage Story', während Brad Pitt seine Dankesrede für seinen Preis als Bester Nebendarsteller in 'Once Upon A Time In Hollywood' von seiner Kollegin Margot Robbie verlesen ließ.

Die wichtigsten Kategorien im Überblick:

Bester Film: 1917

Herausragender Britischer Film: 1917

Beste Hauptdarstellerin: Renée Zellweger - Judy

Bester Hauptdarsteller: Joaquin Phoenix - Joker

Beste Nebendarstellerin: Laura Dern - Marriage Story

Bester Nebendarsteller: Brad Pitt - Once Upon a Time in Hollywood

EE Rising Star Award: Micheal Ward

Beste Regie: Sam Mendes - 1917

Bestes Originaldrehbuch: Taika Waititi - Jojo Rabbit

© Cover Media