Die „24h Kelly Corona Challenge“: Motsi Mabuse bringt Joey Kelly Samba bei

Für Spendenaktion: Joey Kelly lernt Samba von Motsi Mabuse
00:57 Min

Für Spendenaktion: Joey Kelly lernt Samba von Motsi Mabuse

Tanzen für Corona-Spenden: Wie schlägt sich Joey Kelly dabei?

Haben wir hier etwa den nächsten Kandidaten für Let’s Dance? Bei seiner 24-Stunden-Challenge für bedürftige Kinder, die besonders hart von der Corona-Krise betroffen sind, bekommt Joey Kelly jede Menge prominente Unterstützung. So auch von Tanzprofi und Let’s Dance-Jurorin Motsi Mabuse: Sie bringt der eigentlich so fitten Sportskanone bei, wie man beim Samba so richtig die Hüfte schwingt. Wie Joey sich dabei anstellt, sehen Sie im Video!

​Und so können Sie zu Hause spenden:

  • Hilfe per SMS: Senden Sie das Wort Corona an die 44 8 44 (10 Euro/SMS + ggf. Transportkosten)
  • Oder online helfen unter www.rtlwirhelfenkindern.de

24 Stunden, 24 Sportarten - alles daheim! „Ich kann nicht nur auf meinem Hof rumsitzen. Ich will helfen und mache das, was ich am besten kann: mit verrückten Challenges Geld für bedürftige Kinder sammeln. Ich freue mich über jeden, der zu Hause mitmacht und mich damit unterstützt“, erklärt Joey seine verrückte Spendenaktion. Wie er sich dabei schlägt, können Sie im Livestream hautnah mitverfolgen!

"Samba de Janeiro": Das hat Joey Kelly mit dem Sommerhit zu tun

kellychallenge 16 9 spenden
Unterstützen Sie die „24h Kelly Corona Challenge“ mit einer SMS oder helfen Sie online.

Übrigens: Die flotte Samba hat Joey nicht nur mit Unterstützung von Motsi aufs Parkett seiner Scheune gelegt, sondern auch mit der seiner Frau Tanja: Sie war früher Mitglied der Gruppe Bellini, die hinter "Samba de Janeiro", dem Sommerhit von 1997, steht. Und für Joeys Tanz-Challenge gab es natürlich keinen besseren Soundtrack! Im Anschluss gab es sogar ein Ständchen mit Schwester Patricia Kelly.

Welche Challenges Joey noch absolviert hat, welche in den nächsten Stunden noch vor ihm liegen und welche Stars ihn dabei unterstützen, können Sie hier nachlesen!