Désirée Nick als Mama? So kannte Jenny Elvers die schrille Diva gar nicht

Désirée Nick und Jenny Elvers nehmen Podcast auf
01:53 Min

Désirée Nick und Jenny Elvers nehmen Podcast auf

Désirée Nick und Jenny Elvers sprechen übers Mutter-sein

Oha, wenn gleich zwei schrille Promi-Damen aufeinander treffen, gibt’s sicher ordentlich was auf die Ohren! Zu ihrem Podcast „Lose Luder – by invitation only“ lädt Kabarettistin Désirée Nick (63) immer wieder prominente Unterstützerinnen ein. Diesmal: Jenny Elvers (48). Statt nur schlüpfrige Themen anzuschneiden, unterhalten sich die beiden Damen aber vor allem darüber, wie es ist, alleinerziehende Mutter zu sein. Da lernt Jenny Elvers eine Seite von Désirée kennen, die wohl nur den wenigsten bekannt ist. „Sie ist wirklich Mama, Mama, Mama“, erklärt Jenny im RTL-Interview. Welcher große Wunsch für ihren Sohn in Erfüllung gegangen ist, erzählt Désirée im Video.

Beide Society-Ladys sind stolze Mamas jeweils eines Sohnes

Was viele nicht wissen: Désirée Nick ist tatsächlich Mama! Ihren Sohn Oscar von Hannover (23) hält die 63-Jährige allerdings weitgehend aus der Öffentlichkeit fern. Doch der 23-Jährige ist trotzdem erfolgreich. Zuletzt studierte er an der renommierten St. Andrews Universität in Schottland. Zu besonderen Anlässen teilt die stolze Mama auch schon einmal Bilder ihres Sprosses. 

Auch Jenny Elvers ist Jungen-Mama. Sohn Paul (19) zeigt immer mehr Ambitionen, ebenfalls ins Rampenlicht zu treten. Zuletzt modelte er an der Seite von „Big Brother“-Gewinner Cedric für Claudia Obert auf Ibiza. 

Hier die neuste Podcast-Episode von „Lose Luder“ anhören