VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Der einst ausverkaufter Duft von Kate Walsh feiert sein Comeback

Der einst ausverkaufter Duft von Kate Walsh feiert sein Comeback
Kate Walsh © BANG Showbiz

Kate Walsh ist "unglaublich gespannt" darauf, wie ihr Beauty-Comeback verlaufen wird.

Die 50-jährige 'Tote Mädchen lügen nicht'-Schauspielerin gründete vor rund acht Jahren ihr Beauty-Unternehmen Boyfriend LLC. Kurz darauf landete sie einen riesigen Erfolg mit dem Verkauf des gleichnamigen Duftes, der einer "Kombination aus Blumen, Kiefern, Moschus, Bernstein und Vanille" darstellte. Diesmal soll der Duft jedoch nicht die Hingabe eines Partners verkörpern, sondern sich auf das Thema der Selbstliebe konzentrieren. In einem Interview mit 'People' schwärmt die rothaarige Schönheit: "[Ich möchte] Leuten mit dem Duft das Gefühl von Attraktivität, Wärme und Gemütlichkeit geben. Zuvor habe ich mich auf die Idee eines Partners oder die einer Beziehung gestützt. Doch dieses Mal möchte ich den Fokus eher auf das Thema der Selbstliebe setzen. Also wie du mit dir selbst umgehst. Nachsichtig und liebevoll mit dir zu sein. Es könnte sich also gleichermaßen auf einen Partner wie auf dich selbst beziehen. Ganz unabhängig davon, wonach du dich sehnst. Wir sind alle sehr gespannt [auf das Ergebnis]."

Wenn sich die Schauspielerin, die durch ihre Rolle als Doktor Addison Montgomery ihren Ruhm erlangte, an die Entwicklung ihres letzten Duftes zurückerinnert, dann beschreibt sie dies als eine "unglaubliche Erfahrung". Dabei soll es der Schauspielerin besonders gut gefallen haben, im "direkten" Kontakt mit ihren Fans zu stehen. Als sie dann jedoch neben ihrer Beauty-Firma auch noch Vollzeit am Set von dem 'Grey's Anatomy'-Spin-off 'Private Practice' arbeitete, musste sie schnell einsehen, dass das Jonglieren zwischen zwei Vollzeitjobs zu viel Zeit in Anspruch nahm. So fügt sie hinzu: "Es war einfach zu viel [Arbeit] neben meinem Vollzeitjob."

BANG Showbiz