Der Beweis! Daniela Katzenberger isoliert Töchterchen Sophia nicht

Die Katze räumt bei Instagram mit den Gerüchten auf, dass sie ihre Tochter von anderen Kindern fernhalte

Daniela Katzenberger (31) erntete neulich einen mittelschweren Shitstorm. Ihren Followern war aufgefallen, dass ihre Tochter Sophia (fast 3) auf ihren Instagram-Fotos nie mit anderen Kindern zu sehen ist. Isoliert die Katze ihre Kleine etwa? Natürlich nicht, sagt Daniela Katzenberger. Und postet nun ein Foto von Sophia mit einem anderen Mädchen als Beweis. Wie süß die beiden darauf spielen, können Sie im Video sehen.

Sophia "tobt und lacht" mit anderen Kindern

Dass sie ihre kleine Tochter von anderen Kindern isoliere, sei "gar nicht wahr", hatte Daniela Katzenberger neulich schon klar gemacht. Und betont, dass Sophia wie jedes andere Kind in den Kindergarten gehe und mit den Kids ganz normal tobe und lache. Nun legt die Katze mit dem Foto bei Instagram nach. Ob den Followern das als Beweis reicht?


Aber vielleicht ist Sophia ja demnächst auch nicht mehr allein mit Mama und Papa Lucas Cordalis (50). Daniela Katzenberger wünscht sich nämlich ein Geschwisterchen für ihre Tochter. Am liebsten noch innerhalb eines Jahres. Dann wäre sowieso immer jemand zum Spielen da!