Denise Temlitz: Neuer Freund Tim soll bei Geburt dabei sein

Denise Temlitz zeigt den Mann an ihrer Seite

Hochschwanger und frisch verliebt! Vor Kurzem trennte sich Denise Temlitz von ihrem Ehemann Pascal Kappés - nur vier Monate nach der Traumhochzeit. Eine Single-Mama wird die 28-Jährige aber nicht sein. Sie hat einen neuen Mann an ihrer Seite und präsentierte ihn jetzt zum ersten Mal in der Öffentlichkeit.

"Er begleitet mich zu allen Arztterminen"

Bald ist es so weit: Im Oktober wird Denise Temlitz zum ersten Mal Mutter. Die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin kann die Ankunft ihres kleinen Sohnes kaum noch erwarten. Und es gibt wieder jemanden, mit dem sie die Vorfreude aufs Baby teilen kann: ihr Freund Tim. Bisher hatte Denise ihre neue Beziehung geheim gehalten, doch nun begleitete ihr Liebster sie erstmals zu einem Event. Während sie bei der "Angermaier Trachtennacht" in Berlin stolz den Fotografen ihre Babykugel präsentierte, blieb er allerdings lieber im Hintergrund.

Denise und Tim sind erst seit wenigen Wochen ein Paar. Doch in der Schwangerschaft ist er eine große Stütze für sie. "Wir reden tagtäglich drüber, sehen die Bewegungen im Bauch, er begleitet mich zu allen Arztterminen", verriet die 28-Jährige im RTL-Interview. Deswegen hat die werdende Mama auch beschlossen, Tim statt ihren Ex Pascal mit in den Kreißsaal zu nehmen: "Wir sind so eng zusammengeschweißt in der Zeit und haben so eine vertrauliche Basis, dass ich beschlossen habe, ihn an dem Tag dabei haben zu wollen." 

Auch nach der Geburt soll Tim eine wichtige Rolle im Leben ihres Söhnchens spielen. Für den Vater des Kinders sicherlich ein Schlag ins Gesicht. Denn ein Liebes-Comeback mit Pascal ist für Denise nach dem Trennungs-Drama völlig ausgeschlossen. Wie das Verhältnis der beiden aktuell ist, erfahren Sie im Video.