Demi Moore gibt ihre Instagram-Debüt

Guests attend the Royal Wedding of Princess Eugenie to Jack Brooksbank at St George's Chapel, Windsor Castle.Pictured: Demi MooreRef: SPL5032896 121018 NON-EXCLUSIVEPicture by: SplashNews.comSplash News and PicturesLos Angeles: 310-821-2666New York:
Demi Moore ist jetzt bei Instagram. © SplashNews.com

Demi Moore hat zum ersten Mal etwas bei Instagram gepostet

Von Kopf bis Fuß oder von Fascinator bis Riemchen-Pumps: US-Schauspielerin Demi Moore (55) machte eine tolle Figur bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie (28) und Jack Brooksbank (32) am Freitag in Windsor. Für diesen festlichen Anlass hatte sie ein durch und durch weinrotes Outfit gewählt. Und weil sie sich darin offenbar so wohlfühlte, nutzte sie diesen schönen Anlass, um ihren neuen Instagram-Account einzuweihen.

Von Null auf 71.000 Follower

In ihrem ersten Post, einem Videoclip, bedankte sie sich überschwänglich bei der britischen Designerin Stella McCartney (47), die den US-Star offenbar zusammen mit ihrem Team ausgestattet hatte. Das Video beginnt mit: "Stella, das ist für dich". Aufgeregt erzählte Moore dann ihren immerhin schon mehr als 70.000 Followern: "Ich habe mich so schön gefühlt. Es war so bequem. Ich habe mich heute wie eine Prinzessin gefühlt."

Dafür verantwortlich: Ihre Kinder

Besonders freute sie sich auch über ihre Schuhe, die "unglaublich" und "so sexy" seien. Zum Schluss flitzt sie noch nach hinten und holt ihre kleine, ebenfalls weinrote Handtasche, eine "Demi Bag" von Designerin Gabriela Hearst (41), um sie in die Kamera zu halten und sich danach mit einem Küsschen zu verabschieden.

Im Kommentar, den sie zu ihrem ersten Post verfasst hat, schreibt Demi Moore dann noch, dass ihre drei Töchter, Rumer (30), Scout (27) und Tallulah (24), mehr oder weniger für den Post verantwortlich sind, denn die drei seien schier an ihr verzweifelt, um sie endlich in einen "InstaSwing" zu bekommen.

spot on news