Demi Lovato ist verlobt!

Demi Lovato hat "Ja" gesagt!
Demi Lovato hat "Ja" gesagt! © picture alliance

Zwei Jahre nach der Überdosis: Happy-End für Demi Lovato

Demi Lovato hat schwierige Zeiten hinter sich. Im Juli 2018 wurde die Sängerin ins Krankenhaus eingeliefert. Der Grund: Eine Überdosis. Jetzt, ziemlich genau nach zwei Jahren, hat Demi Ja gesagt. Mit romantischen Fotos am Strand und einem dicken Verlobungsring macht sie den nächsten gemeinsamen Schritt mit Schauspieler Max Ehrich (28) offiziell.

Demi Lovato: "Ich habe mich noch nie von jemanden so bedingungslos geliebt gefühlt"

Erst seit kurzem liebt Demi ihren Max auch in der Öffentlichkeit, nur selten teilt sie Bilder mit ihrem neuen Schatz. Jetzt machen fünf neue Fotos eine Verlobung offiziell: "Ich habe mich noch nie von jemanden so bedingungslos geliebt gefühlt", schreibt Demi zu romantischen Schnappschüssen am Meer. „Du drängst mich nie dazu, jemand anderes als einfach nur ich selbst zu sein. Ich fühle mich geehrt, deinen Heiratsantrag anzunehmen. Ich liebe dich mehr, als eine Bildbeschreibung je ausdrücken könnte. ch freue mich, eine Familie mit dir zu gründen. Ich liebe dich für immer, mein Baby. Mein Partner. Auf unsere Zukunft.“ 

So scharmfrei formuliert Demi ihre Gefühle für Max. Dann lässt sie die Fotos für sich sprechen.

Max teilt auf seinem Instagram-Account ebenfalls eine Liebeserklärung an Demi: „Ich werde keine weitere Sekunde meiner Zeit auf dieser Erde mehr ohne das Wunder verbringen können, dich als meine Ehefrau zu haben“, schreibt Max. Worte könnten nicht ausdrücken, wie er fühlt, deswegen lässt auch er die romantischen Verlobungsfotos für sich sprechen.