Demi Lovato: Ihr Umfeld zweifelt an ihrem Verlobten

Demi Lovato: Ihr Umfeld zweifelt an ihrem Verlobten
Demi Lovato © BANG Showbiz

Demi Lovatos Umfeld zweifelt an ihrem Verlobten.

Max Ehrich, der Verlobte der 'Anyone'-Interpretin, stellte im Sommer die Frage aller Fragen. Demi teilte die frohe Kunde bereits mit ihren Fans auf Instagram und zeigte Bilder vom Antrag am Strand. Nun soll die Sängerin bereits große Hochzeitspläne haben. Doch ihre Liebsten haben etwas dagegen. Denn wie ein Insider jetzt gegenüber 'E!' verriet, sollen sich Freunde und Verwandte aktuell fragen, ob Max wirklich der Richtige für die Sängerin ist. So verriet der anonyme Insider: "Menschen, die Deminahestehen, haben zum Ausdruck gebracht, dass sie sich Sorgen machen. Sie haben Vorbehalte, was Max angeht."

Demi selbst würde das aber ignorieren: "Sie ist bis über beide Ohren in Max verliebt und will sich nicht das Herz brechen lassen. Sie hängt wirklich an ihm und glaubt, dass seine Absichten aufrichtig sind." Die 'OK Not To Be OK'-Sängerin hat sich dank ihrer Beziehung ihrer Meinung nach nämlich auch eine Menge gesunder Gewohnheiten angeeignet. Ihr Verlobter habe die 28-Jährige unter anderem dazu inspiriert, den Kochlöffel zu schwingen. "Ich habe gerade ein Haus gekauft und ich werde darin eine schöne Küche haben. Aber er ist die erste Person in meinem Leben, für die ich wirklich kochen will", verriet Demi kürzlich gegenüber 'SiriusXM'. "Reis ist alles, das ich kochen kann, und ich bin noch nicht einmal besonders gut darin."

BANG Showbiz