Demi Lovato: Das steckt hinter ihrem neuen Mini-Tattoo

Demi Lovato hat ein neues, vielsagendes Tattoo an ihrem Finger
Demi Lovato hat ein neues, vielsagendes Tattoo an ihrem Finger © dpa, Jordan Strauss, PM DC DA TV hjb jbu

Selbstliebe

News bei Demi Lovato (26): Die US-Sängerin präsentiert ihren Fans ihr neues Mini-Tattoo mit einem Schnappschuss auf Instagram. Dort sieht man den Ringfinger ihrer rechten Hand mit dem Schriftzug "Me" verziert.

Fans sind begeistert

Unter das Foto schrieb die Sängerin die simple Caption "Ich zuerst". Das "Me", zu Deutsch "Ich" soll die Sängerin nach ihrer Drogenüberdosis und ihrer Zeit in der Reha daran erinnern, dass sie im Leben immer an erster Stelle kommt. 

Das Schwarz-Weiß-Foto ihres neuen Tattoos in ihrer rechten Innenhand sorgte für Furore unter ihren 72 Millionen Instagram-Anhängern, darunter auch Musikerin Grace Chatto, die als Reaktion zwei Herzen postete. Ein anderer Fan kommentierte: "Für die Selbstliebe sind wir hier, Baby!"

Video: Demi Lovato ist stolz auf ihren Körper

Selbstliebe bedeutet bei Demi Lovato auch, dass sie ihren Körper so liebt, wie er ist. Mit einer Reihe von Urlaubsfotos machte sie das vor Kurzem deutlich

Arbeit am neuen Album

Demi arbeitet derzeit an ihrem neuen Album, in dem sie "ihre Seite der Geschichte" erzählen möchte. Es wird die erste Veröffentlichung nach ihrer Überdosis sein, die sie im vergangenen Juli fast das Leben gekostet hatte. "Wisst ihr, was das Beste daran ist, ein Album zu machen? Man kann sagen, was man will, so offen und ehrlich wie möglich sein und endlich seine Seite der Geschichte zu erzählen, egal ob das jemandem nicht gefällt", kündigte Demi Lovato ihr neues Werk unlängst auf Instagram an.

© Cover Media