Totaaaal normal

Ungeschminkt und unten ohne: Désirée Nick polarisiert mit uneitlem Schlüppi-Pic

Schauspielerin Dsire Nick beim Besuch des Pilotprojekts Nachtlichter und dem Team Nachtbürgermeister zu Sicherheit und Gewaltprävention im Regenbogenkiez in Schöneberg. / Actress Dsire Nickvisiting the pilot project Nachtlichter and Team Nachtbürgerm
Schauspielerin Désirée Nick zeigt sich freizügig © imago images/snapshot, snapshot-photography/F.Boillot via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Désirée Nick kaum wiederzuerkennen

Wer hätte gedacht, dass Désirée Nick (65) einmal ihre Glamour-Maske ablegen und sich völlig uneitel im Netz präsentieren würde. Normalerweise ist die Reality-TV-Darstellerin für ihre aufgestylten und heißen Looks bekannt, postet nur die schönsten Fotos aus ihrem High-Society-Alltag. Für ein neues Bild hat sie jetzt aber sowohl Make-Up als auch Luxusklamotten beiseite gelegt.

Nur im hautfarbenen Schlüppi

Désirée Nick kann’s einfach. Die Kabarettistin weiß ganz genau, wie man vollends die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Während sie sonst eher mit ihrer scharfen Zunge polarisiert, ist es dieses Mal ihr Look, der im Netz heiß diskutiert wird. Für einen neuen Instagram-Schnappschuss hat sich die 65-Jährige nicht nur ihrer Hose entledigt, sondern auch kurzerhand das Make-up weggelassen. Nur im hautfarbenen Schlüppi und mit hellem Teint posiert sie so vor dem Spiegel – wie ein junger Hüpfer.

Fans außer sich vor Freude

Wenn eine diesen Aufriss mit Stolz tragen kann, dann ist es Désirée Nick. Von ihren Fans wird sie für ihre bescheidene Darstellung gefeiert. „Wow, ein sehr ehrliches Bild“, kommentiert ein User, während ein anderer ergänzt: „Du bist ehrlich eine Naturschönheit, schmeiß die scheiß Schminke in den Müll.“

Lediglich ihr Nude-Schlüpfer und die nackten Beine scheinen für Verwirrung zu sorgen. „Was ist mit ihrer Hose passiert“ und „Hättest ja untenrum trotzdem was anziehen können“ lauten nur zwei der darauf bezogenen Kommentare. Ja, die nackte Wahrheit polarisiert. Aber die nächsten Fotos mit Kleidchen und Co. kommen bestimmt. (cch)