Das waren 2022 die beliebtesten YouTube-Videos in Deutschland

Das waren 2022 die beliebtesten YouTube-Videos in Deutschland
Zwei beliebte Gesichter auf YouTube: Fritz Meinecke (li.) und Leeroy Matata. © imago/Eventpress / imago images/ZUMA Wire, SpotOn

Fritz Meinecke, Leeroy und Co.

YouTube hat die Charts der beliebtesten Videos und Creators 2022 in Deutschland veröffentlicht. Der erfolgreichste Clip stammt demnach von Fritz Meinecke (33), der mit seiner Survivalshow "7 vs. Wild" die höchste Reichweite erzielen konnte. Die Episode "Panama - Tödliches Paradies" ist mit mehr als elf Millionen Klicks das Top-Trending-Video aus Deutschland - obwohl es noch nicht mal einem Monat online ist.

Von Super Bowl bis Ukraine-Krieg

Auf Platz zwei landete der Livestream des Boxkampfes von YouTube-Creator Standart Skill und Leon Machère (30), das sieben Millionen Zuschauer und Zuschauerinnen sahen. Platz drei belegte Julien Bam (34) und "Der letzte SONG AUS DER BOHNE (Akt 1)". Die Halbzeitshow des Super Bowls mit Dr. Dre (57), Snoop Dogg (51), Eminem (50), Mary J. Blige (51), Kendrick Lamar (35) und 50 Cent (47) sicherte sich Platz vier. Der Beitrag der Jan-Böhmermann-Show "ZDF Magazin Royale", der dieses Jahr für viel Aufsehen um Fynn Kliemann (34) gesorgt hatte, landete auf Platz fünf.

YouTube-Star Rezo (30) konnte ebenfalls wieder einen Treffer landen, dieses Mal mit seinem Video über "Germany's next Topmodel", das es auf den siebten Platz geschafft hat. Auch politische Inhalte waren in diesem Jahr erfolgreich: Die "Blitzoffensive gegen Ukraine" von "Welt Newsstream" ist auf dem achten Platz, auf dem zehnten informierten sich die Zuschauenden über den Ukraine-Konflikt mit einem Video von MrWissen2Go.

Rammstein dreimal im Jahresrückblick - "Layla" nur auf Platz fünf

YouTube listet in seinen Charts auch die in Deutschland erfolgreichsten Musikvideos auf. Das Ranking wird von Lucianos (28) "Beautiful Girl" angeführt, es folgt Twenty4Tim (22) mit "Bling Bling" und Rammsteins "Dicke Titten". Letztere sind auf der Liste gleich dreimal vertreten: "Zeit" eroberte zudem Platz sieben und "Zick Zack" Platz zehn. Aufreger-Song "Layla" von DJ Robin & Schürze schaffte es auf Platz fünf.

Als erfolgreichster Creator 2022 darf sich nun der Moderator Leeroy Matata (25) bezeichnen - mit 2,4 Millionen Abonnenten.

spot on news

weitere Stories laden