Jungs, ihr müsst jetzt ganz stark sein!

„Das schönste Mädchen der Welt“: Dieser Mann hat Thylane Blondeaus Herz erobert

Das ist Thylane Blondeaus Beau
00:45 Min

Das ist Thylane Blondeaus Beau

Thylane Blondeau schmiedet Heiratspläne

2007 wurde die damals sechsjährige Thylane Blondeau als „das schönsten Mädchen der Welt“ bezeichnet. Inzwischen ist die Französin 20 und immer noch wunderschön. Doch ihre männlichen Fans müssen jetzt ganz stark sein: Thylane will heiraten! Wie happy das schöne Model ist, zeigen wir im Video.

„Das schönste Mädchen der Welt“ ist ganz schön verliebt

Benjamin Attal heißt der Mann, der das Herz des einstigen schönsten Mädchens der Welt vor knapp einem Jahr erobert hat. Auf Thylanes Instagram-Account schmuggeln sich seitdem immer mal wieder verliebte Schnappschüsse mit ihrem Schatz unter ihre professionellen Model-Fotos.

Kurz vor dem Jahreswechsel wurde das Paar schwer verliebt am Strand von Miami bei einem romantischen Kurzurlaub gesichtet.

Und weil Thylane und Ben offenbar sehr happy miteinander sind, planen sie bereits den nächsten Beziehungsschritt: Seit Oktober sollen die beiden verlobt sein. Ben änderte damals seinen privaten Status bei Instagram und postete einen Ring-Emoji, neben dem er seinen schöne Freundin vertaggte.

Im Video: Mit diesem Foto wurde Thylane berühmt

So schön ist das "schönste Mädchen der Welt" heute
00:44 Min

So schön ist das "schönste Mädchen der Welt" heute

Im Oktober 2021 musste sich Thylane einer Not-OP unterziehen

Dass Thylane „Ja“ gesagt hat, liegt sicher auch daran, dass sich Ben in guten wie in schlechten Zeiten als toller Partner erwiesen hat. Denn fast zeitgleich mit der Verlobung im Oktober musste sich das Model einer Not-Operation unterziehen. Bei Instagram machte Thylane vor kurzem öffentlich, dass sie damals wegen einer Zyste am Eierstock unter schrecklichen Schmerzen litt. Bereits 2020 musste sie operiert werden, weil eine Zyste geplatzt war. Einige Monate später begannen die Schmerzen erneut. Doch mehrere Gynäkologen sagten ihr damals, sie solle sich keine Sorgen machen, das sei „alles nur in ihrem Kopf“. Als die Schmerzen kaum noch auszuhalten waren, entdeckte schließlich ein Arzt eine erneute Zyste in der Nähe des Eierstocks und riet zur Operation. „Heute geht es mir endlich besser", erklärte Thylane bei Instagram.

Damit steht ihrem gemeinsamen Glück mit Ben nun nichts mehr im Weg. Ob Thylane dann „die schönste Ehefrau der Welt“ wird? (csp)