Das passiert heute in den Soaps

Das passiert heute in den Soaps
"Rote Rosen": Dass Henning (r.) in seiner Wut Astrid und Alex bei der Presse anschwärzt, hält Wolf Zabel für nicht sehr geschickt © ARD/Nicole Manthey, SpotOn

Rote Rosen, Unter uns, GZSZ, ...

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Henning fährt stärkere Geschütze auf, nachdem Bruno ihm erneut klarmacht, dass er den Hof nicht an ein Fracking-Unternehmen verkaufen wird. Henning lanciert daraufhin einen Artikel im "Heideecho", der Alex und Astrid ruinieren könnte. Theo kann nicht fassen, dass Amelie beim Notar eine gefälschte Schenkungsurkunde vorgelegt hat. Er will alles daransetzen, die Fälschung auffliegen zu lassen.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Sina hegt Zweifel daran, dass Lukes Gefühle wirklich aufrichtig sind. Deshalb möchte sie ihn testen. Während Eva noch mit ihrem Kleinkrieg gegen die Weigels beschäftigt ist, erhält sie erschreckende Nachrichten über Tills Verbleib. Easy ist hin- und hergerissen. Einerseits freut er sich darüber, dass Ringo Julius' Widerstand durchbrechen konnte. Andererseits tut es ihm schon etwas weh, dass er dadurch ins Abseits geraten ist.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Justus' Erklärungsversuche stoßen bei Malu auf taube Ohren. Als er glaubt, ihr Problem erkannt zu haben, macht er alles nur noch schlimmer. Im "Prunkwerk" finden Bauarbeiten statt, was zur Folge hat, dass die Kunden ausbleiben. Für Isabelle ist das allerdings keine Ausrede, und sie setzt Kim ziemlich unter Druck. Sie droht ihr, sie müsse verkaufen, sonst sei sie ihren Job los.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Laura entzieht sich Moritz' Erklärungsversuch. Felix gegenüber muss sie eingestehen, dass sie sich in Moritz getäuscht hat. Anderseits weiß sie nicht, wie sie damals an seiner Stelle reagiert hätte. Auch wenn es ihm schwerfällt, hält sich Tuner an die Abmachung mit Emily und Paul. Als die Freunde einen Auftrag für Gerner absolvieren, wird Paul von Kates Schule angerufen. Tuner bleibt mit seiner Sorge allein, was Gerner nicht verborgen bleibt.

spot on news