Das ist der Beweis: Heidi Klum will Kaulitz heißen

Das ist der Beweis: Heidi Klum will Kaulitz heißen
Heidi ändert ihren Namen: Aus Klum wird Kaulitz © WENN/Avalon, WENN

Model Heidi Klum möchte offiziell ihren Nachnamen in Kaulitz ändern. Das ist jetzt nicht nur ein Gerücht. Es gibt Beweise.

Heidi Klum (46) hatte im Februar dieses Jahres ihren Tom Kaulitz (30) standesamtlich geheiratet. Im August feierten sie dann mit engen Freunden und einigen Familienmitgliedern auf Capri. Heidi schwebt auf Wolke Sieben und will ihrem Tom so nahe sein wie möglich – auch namentlich.

Endlich gibt es Beweise

Vor wenigen Tagen kam das Gerücht auf, Heidi Klum wolle mit Nachnamen Kaulitz heißen. Das US-amerikanische Portal 'The Blast' hatte berichtet, Heidi habe die Namensänderung beantragt und als Grund "Heirat" angegeben. 'Bild' liegt jetzt eben dieses Dokument vor, das beweist: Heidi will tatsächlich nicht länger Klum heißen. Die Petition trägt die Bearbeitungsnummer 19STCP04278 und wurde am 30. September beim Superior Court in Los Angeles eingereicht.

Heidi Klum bleibt im TV Heidi Klum

Bereits bei ihren zwei vorherigen Ehen hatte die blonde Schönheit den Nachnamen ihrer Männer angenommen. Wer jedoch Sorge hat, dass 'Germany's Next Topmodel – by Heidi Klum' in 'by Heidi Kaulitz' umbenannt wird, kann beruhigt werden. ProSieben-Sprecherin Tina Land versicherte, dass das Programm seinen ursprünglichen Namen behalten wird. Heidi Klums Vater Günther kommentierte die beantragte Namensänderung derweil nicht.

© Cover Media