VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Darum war Julia Roberts bei den "InStyle Awards" 2018 das Gesprächsthema Nummer eins

Julia Roberts mit ihrer vermeintlichen Zwillingsschwester

Für viele Promi-Ladies wäre es DER Alptraum schlechthin, im Partnerlook mit einem anderen Star auf dem roten Teppich zu erscheinen. Schließlich soll das eigene Outfit der Hingucker des Abends sein. US-Schauspielerin Julia Roberts (50) und ihre Stylistin Elizabeth Stewart sehen das offenbar ganz anders. Denn bei den "InStyle Awards" 2018 tauchten sie absichtlich im Zwillings-Look auf – und zwar durchgeplant von Kopf bis Fuß.

Ein Traum in Flieder - Achtung, Verwechslungsgefahr!

Mit ihren fliederfarbenen Anzügen waren Julia Roberts und ihre Stylistin Elizabeth Stewart DAS Gesprächsthema im "Getty Museum" in Los Angeles. Doch mit den Givenchy-Hinguckern ist das Zwillingsoutfit noch lange nicht vollständig. Denn auch Shirt, Schuhe, Frisur, Brille, Nagellack und Make-up waren identisch. Und weil sich Julia und Elizabeth eh schon verdammt ähnlich sehen, herrschte wirklich Zwillings-Alarm. Ein Glück, dass man die Schönheiten noch an der Haarfarbe unterscheiden kann.

Ob der Partnerlook nun ein Fashion-Fettnapf oder ein stylisches Statement ist, bleibt jedem selbst überlassen. Julia Roberts findet jedenfalls: "To twin it is to win it!"

Passend zum absoluten Hingucker-Look des Abends, sahnte die 50-Jährige sogar noch einen "Style Icon"-Award ab.