Danny DeVito: Farrell großartig als Pinguin

Danny DeVito: Farrell großartig als Pinguin
Danny DeVito © BANG Showbiz

Danny DeVito hält Colin Farrell für einen großartigen Pinguin.

Die Schauspiel-Ikone spielte die Rolle des Batman-Bösewichts 1992 in dem Streifen 'Batmans Rückkehr' und im kommenden Batman-Film, der Robert Pattinson in der Hauptrolle vorsieht, wird Farrell die Rolle des gaunerischen Kasinobesitzers Oswald Chesterfield Cobblepot übernehmen und DeVito hat ihm dafür nun auch seinen Segen und gleich noch ein paar Ratschläge mit auf den Weg gegeben.

"Colin ist ein großartiger Schauspieler und er ist ein sehr guter Freund von mir", schwärmt der Kollege in einem Interview mit 'Screen Rant', der überzeugt davon ist, dass sein Freund einen guten Job mit der Darstellung des skurrilen Charakters, der seinen Spitznamen seinem korpulenten Äußeren zu verdanken hat, machen wird. "Ich kenne ihn nun schon seit vielen Jahren und ich denke, dass er einen fantastischen Job als Der Pinguin machen wird. Es wird außerdem ziemlich interessant sein, seine Version der Rolle zu sehen." Für diese Version müssen die Fans sich aber noch ein klein wenig gedulden, denn der nächste Batman-Film soll erst im Sommer 2021 erscheinen.

BANG Showbiz