Privater Einblick

Danni Büchner zwischen 5 Kids und „Faneteria“: So sieht ihr Mallorca-Alltag aus

Zu Besuch bei den Büchners
03:17 Min

Zu Besuch bei den Büchners

Reporterin Eva Rullmann besucht Danni Büchner

Daniela Büchner (42) ist die Witwe von Jens Büchner (†49), Mutter von fünf Kindern und Besitzerin der „Faneteria“. Kaum zu glauben, was die 42-Jährige täglich alles leistet. Und das auch noch in Zeiten von Corona auf Mallorca. Unsere Reporterin Eva Rullmann hat Familie Büchner auf der spanischen Insel besucht. Wie sieht der Alltag von Danni Büchner und ihren Kids aus? Das erfahren Sie im Video. 

18:30 Uhr - warum diese Uhrzeit für Danni eine besondere Bedeutung hat

Im Hause Büchner fällt Eva Rullmann eine Sache sofort auf: die vielen Erinnerungstücke an Jens. Dannis Ehemann war am 17. November 2018 an den Folgen seiner Lungenkrebs-Erkrankung gestorben. Für die Fünffach-Mama brach damals eine Welt zusammen. Seitdem muss sie alles alleine managen – Job und Kinderbetreuung. Dabei kann sie aber auf die Unterstützung ihrer ältesten Tochter bauen. 

Doch Jens ist nicht nur durch die ganzen Erinnerungen in ihrem Haus präsent. Jeden Tag um 18:30 Uhr muss sie an ihren Mann denken – zu dieser Zeit starb Jens im Krankenhaus. „Die Trauer ist immer noch da, aber du lernst damit zu leben“, sagt sie. Alte Chatverläufe mit Jens liest sie sich regelmäßig durch – das ist schmerzhaft, aber gibt ihr auch immer wieder Kraft, denn es zeigt ihr, wie sehr Jens sie geliebt hat.

Ob Danni bereit für eine neue Liebe ist, erfahren Sie im Video.