"So ein Bullshit"

Danni Büchner schießt nach Bodyshaming-Vorwurf wütend zurück

Danni Büchner ist klar gegen Bodyshaming.
Danni Büchner weist Bodyshaming-Vorwürfe ab © RTL

Danni Büchner (44) ist außer sich vor Wut. Nachdem sie von einigen Followern des Bodyshamings beschuldigt wurde, schießt sie in ihrer Instagram Story mit den Worten „So ein Bullshit“ wütend zurück.

Kein Urteil über dicke oder dünne Menschen

Danni Büchner kann Nachrichten nicht auf sich sitzen lassen.
Danni Büchner wird auf Instagram scharf angegriffen. © imago/Future Image, SpotOn

Danni Büchner hatte sich bei Instagram über zwei Personen beschwert, indem sie sagte: „Da überlegt man, eventuell aufs Frühstück zu verzichten.“ Das hatten Fans in den falschen Hals bekommen und ihr prompt Bodyshaming unterstellt.

Danni Büchner kann Ungerechtigkeit nicht leiden und das stellt sie in ihrer Instagram Story deutlich klar. Nachrichten wie „Dein Kommentar ‘Da überlegt man, eventuell aufs Frühstück zu verzichten’ ist hoffentlich nicht auf korpulente Menschen bezogen. Weil wenn ja, wäre dies sehr schade dies aus deinem Mund zuhören“ oder „Weil du einen dicken Menschen gesehen hast. Das wäre wirklich uncool“, kann der Reality-TV-Star nicht unkommentiert lassen. „Das, was ich heute morgen gesagt habe, als ich gesagt habe, ich habe Menschen gesehen, da vergeht mir das Frühstück - das liegt nicht daran, dass sie so eine Figur haben oder so aussehen. Das liegt daran, dass diese Menschen, die ich da gesehen habe, einen miesen Charakter haben“, so Danni.

Weiter stellt sie klar: „Ich bin die Letzte, die irgendwie Bodyshaming machen würde.“ Sie wolle nicht über dicke oder dünne Menschen urteilen, immerhin habe sie auch nicht Kleidergröße XS. Wenig später postet sie den Spruch „Leben und leben lassen. Sein und sein lassen. Machen und machen lassen.“

Nicht all ihre Follower sind so

Doch die Frau von „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Jens Büchner betont in ihrer Story auch, dass nicht all ihre Fans sie dafür haten. Eine Followerin schrieb ihr dazu „Du machst kein Bodyshaming. Joelina auch nicht. Bei euch hat man das Gefühl, dass es völlig ok ist, wenn man nicht 90-60-90 hat.“ Danni Büchner kommentierte diese liebe Nachricht mit den Worten „Genau so soll es auch sein.“ (result/rla)