Daniela Katzenberger gibt ein Update zu Costa Cordalis' Gesundheitszustand

Daniela Katzenberger über Costa Cordalis
00:53 Min

Daniela Katzenberger über Costa Cordalis

Mental ist Costa Cordalis „voll da“

Ende Februar wurde Schlagerstar Costa Cordalis nach einem schweren Schwächeanfall ins Krankenhaus eingeliefert und musste dort acht Wochen verbringen. Auch seinen 75. Geburtstag verbrachte Costa wieder im Krankenhaus - durfte aber für eine kleine Feier mit der Familie raus.

Schwiegertochter Daniela Katzenberger gibt nun ein Update zu seinem Gesundheitszustand. Sie erklärt: „Er weiß, was passiert ist.“ Mental sei der 75-Jährige also „voll da“, doch dafür gehe es seinem Körper schlechter, wie Daniela im Video erklärt. 

Iris Klein: „Es sah ganz düster um ihn aus“

Erst vor wenigen Wochen äußerte sich auch Iris Klein zum Gesundheitszustand des Schlagersängers. Sie offenbarte in einem Interview, wie schlecht es Costa wirklich ging: „Es sah ganz düster um ihn aus.“  Mittlerweile kann die gesamte Familie jedoch zum Glück wieder aufatmen.