Daniela Katzenberger ohne Extensions: So sieht ihr Naturhaar aus

Daniela Katzenberger zeigt ihr Naturhaar
00:37 Min

Daniela Katzenberger zeigt ihr Naturhaar

Wow, die Katzen-Haare sind ganz schön gewachsen!

Lange blonde Haare – das Markenzeichen schlechthin von Daniela Katzenberger (34). Damit - und natürlich mit ihrer witzigen und spritzigen Art – wurde die Kult-Blondine schließlich durch „Goodbye Deutschland“ zum Star. Dabei machte die 34-Jährige noch nie einen Hehl daraus, dass ihre Haare keinesfalls echt sind, sondern nur mit der Hilfe von Extensions so schön lang sind. Immer wieder zeigt sich Daniela auf Instagram auch mal ohne Haarverlängerung. Und die aktuellen Aufnahmen sind wirklich verblüffend, denn die echten Haare des TV-Stars sind mittlerweile ganz schön gewachsen. Aber sehen Sie selbst im Video.

Daniela Katzenberger: „Krass, meine echten Haare!"

Daniela kann es selbst kaum glauben, aber ihre echten blonden Haare sind in den letzten anderthalb Jahren wirklich gut gewachsen, wie die 34-Jährige selbst noch einmal mit einem Beweisfoto aus 2018 zeigt. Immer wieder greift sich die Kult-Blondine in ihre natürlichen Haare und sagt dazu: „Krass, meine echten Haare. Das ist ganz schön was geworden. Gut, ich hatte den ganzen Tag wieder Extensions drin und gewühlt und rumgemacht. Das sieht schon wieder ganz schön am Arsch aus. Aber hier, so eine richtige Tolle gekriegt.“