Freizügig wie nie

Nur von Hut bedeckt! Daniela Katzenberger posiert nackt

Hier postet "die Katze" Nacktfotos am Pool!
Daniela Katzenberger veröffentlicht intime Fotos auf ihrem Instagram Account. © dpa, Henning Kaiser, hka cul bsc

Daniela Katzenberger (35) zeigt sie sich auf Instagram gern mal ungeschminkt, mit Food-Baby oder kurz nach dem Aufwachen – ganz authentisch also. Doch jetzt setzt „die Katze“ noch einen obendrauf: Sie posiert nackt am Pool!

Nur ein Hut bedeckt Daniela Katzenberger

Zwei Bilder postete Deutschlands Kult-Blondine zuletzt. Hier räkelt sie ihren scheinbar komplett nackten Körper neben dem Pool! Nur ein großer Hut verhindert den Blick auf ihre zu intimen Körperstellen. Unter den Post schreibt Daniela: „Soll doch mal einer sagen, ich würde nicht alles unter einen Hut kriegen“. Humor hat die „Goodbye Deutschland“-Schönheit auf jeden Fall. Und man sieht ihr an, dass ihr die Sonne sichtbar gut tut: Sie strahlt glücklich in die Kamera.

In ihrer Instagram-Story postete Daniela Katzenberger diese zwei Aufnahmen am Pool.
In ihrer Instagram-Story postete Daniela Katzenberger diese zwei Aufnahmen am Pool. © Instagram

„Es gibt keine Cellulite, es gibt nur scheiß Licht."

Die beiden Nacktfotos sind nicht die ersten Pool-Bilder, die die Frau von Lucas Cordalis (55) diesen Sommer postete. Schon zuvor lädt sie ein Bild hoch, auf dem sie freizügig am Pool zu sehen ist. Dieses hat allerdings eine ernstere Message, die bestimmt vielen Frauen auf dem Weg zur Selbst-Akzeptanz helfen wird. Auf dem Bild ist ihr Po zu sehen, der deutlich Cellulite aufweist. Mit den Worten: „Es gibt keine Cellulite, es gibt nur scheiß Licht. In dem Sinne, her mit den Grübchen-Kisten“, will Katzenberger ihre Follower sichtlich ermutigen, zu sich selbst zu stehen. Einfach authentisch!

weitere Stories laden