Daniela Büchner teilt Knutschvideo mit Ennesto Monté

Daniela Büchner teilt Knutschvideo mit Ennesto Monté
Danni Büchner teilte erstes Kussfoto mit Ennesto Monté. © imago images/STAR-MEDIA, SpotOn

Am Strand von Mallorca

Mit diesem kurzen Video wollen sie allen Fans ihre liebe beweisen: Sowohl Ennesto Monté (45) als auch Daniela Büchner (42) teilten in einer ihrer Instagram-Storys eine kurze Kussszene, offenbar am Strand ihrer Wahlheimat Mallorca. Monté, der das Video zuerst veröffentlichte, ließ dazu den Song "Lasse redn" der Punkband Die Ärzte laufen, um auf die zahlreichen negativen Kommentare einiger Fans zu reagieren.

Erst vor wenigen Tagen gab Büchner ebenfalls über eine Instagram-Story bekannt, dass sie und Monté ein Paar seien. Sie habe einen Mann näher kennengelernt, der seit vielen Jahren zu ihrem Freundeskreis zähle, mit dem sie aber seit einigen Monaten andere Gefühle verbinde. Für sie sei das ein sehr großer Schritt. Zwar freute sich die überwiegende Mehrheit ihrer Follower mit Büchner, teilweise gab es aber auch Kritik an der Beziehung.

So kommentierten einige wenige, dass die neue Liebe zeitlich zu nah am Tode ihres verstorbenen Mannes Jens Büchner im Jahr 2018 sei. Danni und Jens lernten sich 2015 kennen. 2016 bekamen sie Zwillinge, 2017 feierten sie Hochzeit. Aus ihrer ersten Ehe stammen drei weitere Kinder (geb. 1999, 2004, 2002). Jens Büchner starb am 17. November 2018 in Palma de Mallorca an Lungenkrebs.

spot on news