VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Daniela Büchner: Ein Freund erzählt, wie es ihr geht

Daniela Büchner: Ein Freund erzählt, wie es ihr geht
Daniela Büchner vermisst ihren Mann Jens © Starpress/WENN.com, WENN

Daniela, die Witwe von Kult-Auswanderer Jens Büchner, macht eine schwere Zeit durch: Bald jährt sich der Tod ihres Mannes zum ersten Mal. Auch wenn die Mutter seiner Kinder auf Instagram stark scheint: Was macht sie wirklich zurzeit durch?

Daniela Büchner (41) kämpft sich seit dem tragischen Krebstod ihres Mannes Jens (†49) tapfer durchs Leben. Sie hat nicht nur das Café Faneteria auf Mallorca wiedereröffnet, sondern kümmert sich auch liebevoll um die kleinen Zwillinge Jenna und Diego (3) und deren größere Geschwister.

Jens fehlt an jeder Ecke

Auf Instagram bekommen wir einen Einblick in ihr Leben unter der Mittelmeersonne. Oft sind ihre Postings auch nachdenklich und dem Andenken an Jens gewidmet. Seit der Kult-Auswanderer ('Goodbye Deutschland') im vergangenen November tragisch an Krebs starb, trauert Danni öffentlich. Dass die Ereignisse ihre Spuren hinterlassen haben, bestätigt auch ihr guter Freund und Patenonkel der Zwillinge, Markus Simons, im Gespräch mit 'Gala'. "Natürlich sind immer Tage da, wo sie lacht und auch mal rausgehen möchte." Dennoch will die Trauer nicht weichen: "Jeden Tag, wo sie an ihren Mann denkt … das ist immer noch — auch für mich — unbegreiflich, dass er auf einmal nicht mehr da ist. Er fehlt an jeder Ecke."

Böse Gerüchte um Daniela Büchner

Besonders zu schaffen machen Daniela Büchner, die ohnehin schon eine schwierige Zeit durchmacht, böse Kommentare und Schlagzeilen. Menschen wollen der Witwe vorschreiben, wie sie ihre Kinder zu erziehen und um ihren Mann zu trauern hat. Markus Simons kann die Hater nicht verstehen: "Sie ist eine ganz, ganz tolle Mutter. An erster Stelle denkt sie immer an ihre Kinder." Auf Tratsch gibt der Familienfreund wenig: "Ich weiß, was stimmt." An dem Gerücht, es laufe etwas zwischen ihm und Danni ist daher auch nichts dran: "Eine andere Partnerschaft kommt überhaupt nicht in Frage. Sie trauert jeden Tag." Zumindest auf ihn kann sich Daniela Büchner also verlassen.

© Cover Media